Thomas Joos ♥ DataCenter-Insider

Thomas Joos

Freiberuflicher Autor und Journalist

Seit 25 Jahren als Consultant und Autor in der IT tätig

Artikel des Autors

Kaum unterscheidbar: Aufwelcher Ebene spoelen sich die „Windows Server 2022“- Funktionen ab? In „Azure“ in der Cloud? Oder in einer Datacenter Azure Edition und „Azure Stack HCI“ im heimischen Rechenzentrum?  (Charlie Yoon auf Pixabay)
Hotpatching, Azure-Netzwerke und SMB-over-Quic

Cloud-Funktionen vor Ort mit Windows Server 2022 Datacenter Azure Edition und Azure Stack HCI

Neben „Windows Server 2022 Standard“ und „Datacenter“ bietet Microsoft Unternehmen auch eine Edition „Windows Server 2022 Datacenter Azure Edition“ an. Sie enthält rechenzentrumsrelevante Funktionen, die nicht Bestandteil der herkömmlichen Datacenter-Edition sind. Voraussetzung für die Nutzung im eigenen Rechenzentrum ist der Einsatz von „Azure Stack HCI“.

Weiterlesen
Die „Ansible“-Comunity gehört derzeit zu den größten und aktivsten, weil sich mit der technik etwa in Kombination mit „OpenShift“ Datacenter-IT in großem Umfang automatisieren lässt. Eine bedeutsame Rolle spielen dabei Playbooks. Autor Thomas Joos hat also gute Gründe Ansible als  Erläuterungsbeispiel für Playbooks zu wählen. (© djama - stock.adob.com)
Automatisierung im Rechenzentrum

Was ist ein Playbook?

Bei einem Playbook handelt es sich am Beispiel der Automatisierungssoftware Ansible, um ein Skript, mit dem sich Konfigurationen und Bereitstellungen von Servern und Anwendungen automatisieren lassen. Playbooks sollen im Allgemeinen Handlungen nach vorgegebenen Rahmenbedingungen vorgeben.

Weiterlesen
Autor Thomas Joos verucht dem Geheimnis von Kryptowährungen auf die Spur zu kommen. Insbesondere hat er Ethereum im Blick.  (© momius - stock-adobe-com)
Kryptische Währungen

Ist Ethereum das bessere Bitcoin?

Kryptographische Währungen wie Bitcoin und Ethereum, auch Ether genannt, unterliegen enormen Schwankungen. Durch das steile Wachstum der beiden bekanntesten Kryptowährungen interessieren sich immer mehr Anleger für die Technik dahinter und investieren offizielle Währungen, selbst wenn der Hype, manche sprechen auch von einer Blase, gigantisch ist.

Weiterlesen
Mit etwas Know-how gelingt die Konfiguration einer Active-Directory-Domäne spielend. (© XtravaganT - Fotolia.com)
Wege zum stabilen und schnellen Active Directory

In 12 Schritten zum perfekten Domänen-Controller

„Active Directory“ ist in Windows-Netzwerken essentielle Grundlage für einen stabilen Betrieb. Damit das AD optimal funktioniert, sollten Administratoren bei der Installation der Domäne und der Domänen-Controller besonders umsichtig vorgehen. Wir zeigen die zwölf wichtigsten Schritte beim Installieren neuer Domänen-Controller auf Basis von „Windows Server 2012 R2“ und „2016“.

Weiterlesen