Die neuesten Fachbeiträge

Was heute zählt, ist Interconnection, die schnellstmögliche und sichere Verbindung in die Cloud, die Clouds, von einer Cloud zur nächsten, vom Anwender in eine oder mehrere Clouds, egal ob Hybridbetrieb, privat oder öffentlich, ob zum Hyperscaler oder Spezialanbieter.
Schnelle Verbindungen in die Cloud

Diese Kriterien müssen Rechenzentren für Netzwerkanbieter erfüllen

Newsletter

Tägliche News und Infos zu Rechenzentren, Virtualisierung und IT-Infrastruktur

Mit der Aktivierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen.

Meistgelesene Beiträge

So könnte die ehemalige Großauheim-Kaserne zukünftig aussehen.
Hyperscale-Dimensionen, Kritik und grüne Pläne

Hanau bekommt ein 180-Megawatt-Rechenzentrum

Rechenzentrum

So könnte die ehemalige Großauheim-Kaserne zukünftig aussehen.
Hyperscale-Dimensionen, Kritik und grüne Pläne

Hanau bekommt ein 180-Megawatt-Rechenzentrum

Software

Bei schätzungsweise 1 von 20 COVID-19-Überlebenden treten langfristige
Symptome wie starke Müdigkeit, Gehirnnebel, Kopfschmerzen, Herzrhythmusstörungen, Fieber und Kurzatmigkeit auf.
Mithilfe von anonymisierten Patientendaten

Dell Technologies unterstützt Long-Covid-Forschung an digitalen Zwillingen

DevOps bedeutet zwar eine Verkürzung der Release-Zyklen aber für die DevOps-Teams vor allem eine Verschiebung ihrer Aufgaben in Richtung Security.
Die 5. DevSecOps-Umfrage von Gitlab

2020: ein Katalysator für die Einführung von DevOps-Tools

Immer mehr Kubernetes zaubert Red Hat aus dem Hut.
Viel mehr Kubernetes im roten Hut

Red Hat wartet mit Insights und Managed Services für die Hybrid Cloud auf

Cloud

Morgendämmerung für Kubernetes - die Wolken aus Bedenken schwinden.
Studien von Portworx, Pure Storage, und VMware

Kubernetes-Anwender trotzen der Pandemie und Kubernetes-Fachkräfte verdienen besser

Datenspeicher

Eine Frage der Geschwindigkeit: die richtige Schnittstelle für Speichermedien.
SATA oder NVMe – wann ist eine Umrüstung sinnvoll?

Schnittstelle der Zukunft: Es geht um Speed

Quantencomputing

Das Kompetenzzentrum soll Grundlagenkonzepte erforschen und entwickeln sowie Prototypen im Bereich Quantencomputing evaluieren. Dabei gliedert sich das Projekt in drei Themenschwerpunkte: Sichere Quantencomputing Programmierung und Plattformen, robustes Quantencomputing sowie Quantencompting gestützte (hybride) Optimierung.
Sicherheit, Robustheit und Optimierung

Das Bayerische Kompetenzzentrum Quanten Security and Data Science

Netze

Was heute zählt, ist Interconnection, die schnellstmögliche und sichere Verbindung in die Cloud, die Clouds, von einer Cloud zur nächsten, vom Anwender in eine oder mehrere Clouds, egal ob Hybridbetrieb, privat oder öffentlich, ob zum Hyperscaler oder Spezialanbieter.
Schnelle Verbindungen in die Cloud

Diese Kriterien müssen Rechenzentren für Netzwerkanbieter erfüllen

Performance, Latenz, Packungsdichte und Wärme-Management diktieren, wie ein Edge-Rechenzentrum verkabelt sein muss.
Raue Umgebungen, Schnelligkeit und verteilte Datacenter-Architekturen:

Edge-Rechenzentren erfordern eine Besonderheiten in puncto Verkabelung

Die  Übertragungstechnik „OLS DCI“ von Adva erschließt das Potenzial von 400ZR-Technologie.
Von Rechenzentrum zu Rechenzentrum

Adva stellt offene Übertragungstechnik für die 400ZR-Ära vor

Blockchain

Das Schließsystem „TANLock“ hat vor zwei Jahren den Deutschen Rechenzentrumspreis gewonnen. Jetzt ist es Bestandteil eines Sicherheitskonzepts, das mithilfe einer Blockchain-Architektur funktioniert.
Fath Mechatronics und Peaq implementieren Sicherheitssystem bei NTT

IOT-Hardware und Blockchain: Ein neuer Weg zur Sicherung von Rechenzentren

Der eco-Verband arbeitet gemeinsam mit namhaften Partnern an einem Blockchain Governance Framework.
Blockchain Governance Framework

Eco baut mit Partnern Framework für Konsortial-Blockchain

Splitter