Suchen

Willkommen im Themenbereich:

Hybrid IT & Cloud

Hybrid IT: Daten clever managen

Hybride IT-Infrastrukturen mit ihrer Mischung aus Cloud-Architekturen, lokaler IT und Legacy-Systemen bieten enorme Wettbewerbsvorteile. Allerdings müssen sie sehr genau auf die Business-Anforderungen abgestimmt werden. Managed Services helfen, komplexe hybride IT-Umgebungen optimal zu nutzen - und damit deren Wert für das Unternehmen zu steigern. Eine hybride IT gilt heute als wesentlicher Treiber für Innovation und Wachstum. Mit einer hybriden IT-Infrastruktur erreichen Unternehmen im Idealfall ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen modernen Cloud-Services und der klassischen IT. Sie können neue Kanäle bedienen, Wettbewerbsvorteile erzielen und das Wachstum Ihres Geschäfts unterstützen. Doch eine hybride IT in Hinblick auf das Erreichen der Geschäftsziele zu betreiben und zu optimieren ist nicht ganz einfach. Holen Sie sich hier wertvolle Tips und wichtige Anregungen.

Fachartikel zum Thema

Fujitsus "Primeflex TX1330"-Server bieten einen leistungsfähigen Unterbau für "Primeflex for Microsoft Azure Stack HCI".
Fujitsu Primeflex for Microsoft Azure Stack HCI und Azure File Sync

Hyperkonvergenz und Datensynchronisierung in Kombination

#gesponsert
Advertorial: 17. DSAG-Technologietage 2019

Fujitsu umsorgt SAP-Anwender in der Cloud und außerhalb

Experten-Webinare

Erfahren Sie mehr über folgende Fokus-Themen:

Intel, das Intel-Logo, Xeon und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern.