Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

ich heiße Sie im DataCenter-Insider-Spezial „Energie-Effizienz“ herzlich willkommen. In diesen Sonderteil unserer Webseite haben wir alle Informationen rund um ein Thema zusammengefasst, das Betreiber von Rechenzentren jeder Größe stark beschäftigen muss – jetzt und in Zukunft.

Energie-Effizienz ist kein Anspruch, dem nur Rechenzentrums-Facilities von der USV, über PDUs, dem Design bis zur Kühlung gerecht werden können. Die IT selber, vom Prozessor, über Server, Tools und Racks bis zum Management ganzen RZ-Komplexe, muss Energie-effizientes Arbeiten ermöglichen.

Darüber hinaus spielt „Green IT“ eine größere Rolle als je zuvor, wenngleich der Begriff „grün“ ein wenig angestaubt erscheint. Heute geht es um C02-Neutralität, Zertifikatshandel und Energiekosten, um ein paar Ersatzvokabeln zu nennen.

Im DataCenter-Insider-Spezial Energie-Effizienz finden Sie somit Artikel über RZ-Ausstattung, Hardware, Software, Services, Standards, Best Practices sowie zu organisatorischen und baulichen Maßnahmen.

Es freut mich, wenn Sie das Angebot nutzen und dabei die Informationen sowie Anregungen finden, die Sie zur Steigerung der Energie-Effizienz in Ihrem Unternehmen benötigen.

Ihre
Ulrike Ostler
Chefredakteurin DataCenter-Insider.de

Weitere Artikel zum Thema Energieeffizienz im Rechenzentrum

Green IT

Stromsparende Server und RZ-Komponenten

Das Vertiv-Produkt „Liebert EXM2“ ist in den Leistungswerten 100, 120, 160, 200 und 250 kVA/KW erhältlich.
Unterbrechungsfreie Stromversorgung für mittelgroße Rechenzentren

„Vertiv Liebert EXM2“ bietet Doppelwandler-Effizienz von bis zu 97 Prozent

Datacenter (Infrastructure) Management, Tools & Maßnahmen

Für Außerirdische sähen heutige Rechenzentren wohl wie Heizkraftwerke aus. Bis jetzt gibt es  kaum Projekte zur Abwärmenutzung - in Deutschland.
Was tun mit der Wärme in den Datacenter? Das Leuchtturmprojekt DC-Heat

Rechenzentren als Gamechanger urbaner Energieversorgung

Rechenzentrums-Design