Uipath Automation Platform mit Low-Code-Funktionen Softwareroboter per Drag and Drop erstellen

Redakteur: Stephan Augsten

Low-Code-Funktionen in der „Uipath Automation Platform“ erlauben es ab sofort, Softwareroboter per Drag and Drop zu erstellen. So soll Robotic Process Automation, kurz RPA, auch bei der schnellen Erstellung neuer Geschäftsanwendungen helfen.

UiPath Apps erlaubt es, RPA-gestützte geschäftliche Anwendungen zu erstellen.
UiPath Apps erlaubt es, RPA-gestützte geschäftliche Anwendungen zu erstellen.
(Bild: UiPath)

In der neuen Version der Uipath Automation Platform findet sich der robotergestützte Application-Builder „Uipath Apps“. Diese Web-basierte Anwendung erlaubt es Unternehmen, professionelle Anwendungen zu erstellen, die neue und bestehende Prozesse unterstützen. Anwender können dabei nahezu plattformunabhängig direkt über den Browser auf bestehende Automatisierungen zugreifen.

Die Idee dahinter: Uipath Apps soll es jedem Mitarbeiter ermöglichen, mit Robotern zu interagieren. Anstatt direkt mit den grundverschiedenen Apps und Datenbanken des Unternehmens zu arbeiten, könnten Mitarbeiter einen Softwareroboter auffordern, die Aufgabe zu übernehmen und einen Prozess zu bearbeiten

Die Funktionen von Uipath Apps umfassen die Erstellung einzelner Formulare für einzelne Automatisierungs-Prozesse bis hin zu interaktiven und reaktionsschnellen Anwendungen mit mehreren Bildschirmen. Diese Anwendungen werden auf verschiedenen Cloud- und On-Premises-Anwendungen wie ERP, CRM sowie Legacy-Systeme ohne APIs aufgesetzt.

Als Beispiel für eine komplexere App, die sich mit den Low-Code-Funktionen erstellen lässt, nennt Uipath eine Konsolenanwendung für Call-Center-Agenten. Eine solche könne Daten aus mehreren Systemen in einer einzigen App kombinieren. Durch eine mit Uipath Apps erstellte Schnittstelle erhalte der Betreuer eine 360-Grad-Sicht auf die Kundeninformationen und könne diese zentral eingeben. Im Hintergrund loggen Uipath-Roboter den Mitarbeiter in alle erforderlichen Anwendungen ein und erledigen Aufgaben, damit dieser sich auf die Lösung des Kundenproblems konzentrieren kann.

Darüber hinaus hat Uipath den neuen Uipath Data Service angekündigt, der es Anwendern ermöglicht, Geschäftsdaten direkt in der Uipath-Plattform zu modellieren und zu speichern. So können Anwender der Uipath-Produktsuite, einschließlich Uipath Apps, einfach darauf zugreifen. Dadurch sollen Daten zentralisiert und sicher bleiben, ohne dass ein externes System für die Persistenz der Daten erforderlich ist.

Weitere Informationen zu Uipath Apps auf der Webseite des Herstellers.

(ID:47074159)