Suchen

Rack-fähige Lastbanken Rentaload erweiteret Lastbank-Portfolio

| Redakteur: Ulrike Ostler

Die Lastbanken von Rentaload dienen dazu, die Rechnerräume vor dem Einbau von IT darauf zu testen, ob Kühlung und Stromversorgung mit dem geforderten Strombedarf zurechtkommen können. Die damit möglichen Inbetriebnahme- und Integrationstests für Rechenzentren sollen damit bequemer, genauer und schneller vonstattengehen.

Firma zum Thema

Rentaload eine 100 kW Lastbank mit einem Delta T von 25 K zur Miete an.
Rentaload eine 100 kW Lastbank mit einem Delta T von 25 K zur Miete an.
(Bild: Rentaload )

Große Rechenräume mit mehreren Megawatt Leistung, vor allem für Co-Location, werden häufig noch vor dem Einbau der Rack-Reihen getestet. Dafür wurden bislang industrielle Lastbänke mit einer hohen Wärme-Erzeugung benutzt

Rentaload bietet nun eine 100 Kilowatt Lastbank mit einem Delta T von 25 Kelvin zur Miete an. Das ist die luftseitige Temperaturdifferenz zwischen Rückluft und Zuluft.

Die kompakte, 77 Zentimeter breite Lastbank passt praktisch durch jede Tür. Die Geräte lassen sich zudem miteinander verbinden werden und dank einer hauseigenen Software Software mit einem PC steuern.

Die Lastbänke kamen bereits in Paris und London in 4-Megawatt-Rechenräumen erfolgreich zum Einsatz.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45882527)