Suchen

Emerson Network Power stellt ein 400V DC-Stromversorgungssystem vor 400 Volt Gleichstrom für Rechenzentren

| Redakteur: Ulrike Ostler

Das Stromversorgungssystem „Netsure 4015“ ist mit 400 Volt ein Wechselstrom-Versorgungssystem für den Einsatz in Rechenzentren, Telekommunikations- und Betriebseinrichtungen. Nach Angaben des Herstellers Emerson Network Power handelt es sich um eines der ersten dieser Art.

Firmen zum Thema

Das System NetSure 4015 von Emerson Network Power wandelt eine dreiphasige AC-Eingangsspannung in eine geregelte DC-Ausgangsspannung um.
Das System NetSure 4015 von Emerson Network Power wandelt eine dreiphasige AC-Eingangsspannung in eine geregelte DC-Ausgangsspannung um.
(Bild: Emerson Network Power)

Das System Netsure 4015 wurde in dieser Woche auf der Messe „Intelec 2012“ vorgestellt. Es wandelt eine dreiphasige AC-Eingangsspannung in eine geregelte DC-Ausgangsspannung um: 336 Volt bis 00 Volt DC.

Zu Messe legte Emerson Network Power mehrere technische Dokumente zur 400-V-Technologie vor. Zudem konnte der Hersteller die Stromversorgung, die weltweit einsetzbar ist, in einer kompletten, dazu passenden Umgebung, live vorführen.

Wechselstrom (Direct and alternating current = AC) gibt es seit Tesla und Edison zum Ende des 18ten Jahrhunderts nahezu unverändert, sagt eine der Strategiepapieren von Emerson. Gleichstromverfahren (direct current = DC) hingegen waren zu dem Zeitpunkt weder fähig sicheren Strom noch gesichert über lange Strecken zur Verfügung zu stellen.

Gleichstrom scheint Effizienz zu garantieren

Heute allerdings stelle sich die Situation ganz anders dar. Wechselstrom über lange Strecken gelte nun als kosteneffektiv. Zudem arbeiteten viele Erzeuger von erneuerbaren Energien mit Gleichstrom. Dennoch funktioniere unser Stromnetz auf der Basis von Wechselstrom, obwohl der Energiehunger, insbesondere von Rechenzentren, bereits die Versorgung bereits an die Grenzen treibe.

Mark Murrill, Senior Marketing Manager der 400V-DC-Initiativen bei Emerson Network Power sagt zu den Herausforderungen: „Die Grenzen zwischen Telekommunikationsnetzwerken und IT Rechenzentren verlaufen zunehmend fließend und traditionelle Methoden zur Unterstützung von Infrastrukturen gewinnen an Bedeutung.“

Der Einsatz des DC-Stromversorgungssystems NetSure 4015
Der Einsatz des DC-Stromversorgungssystems NetSure 4015
(Bild: Emerson Network Power)

Er verweist auf international geltende neue Standards. Diese forderten zunehmend eine weitreichende Einführung von 400V DC, zum Beispiel das European Telecommunications Standards Institute (ETSI) mit der Norm EN 300 132-3-1, die im Februar dieses Jahres verabschiedet wurde. Murrill rechnet mit einer zügigen Adaption.

Netsure 4015 besteht aus drei Komponenten

Darüber hinaus sei Netsure 4015 ein Beispiel für die Lösung der angesprochenen Prpbleme. Insbesondere solle das System dem wachsenden Energiebedarf in der Branche, den steigenden Energiekosten und dem Bedarf an effizienteren und zuverlässigeren Netzwerken Rechnung tragen.“

Mit den patentierten „eSure“-Gleichrichter-Modulen von Emerson Network Power, verfügt das DC-Stromversorgungssystem Netsure 4015 über eine Leistung von 30 Kilowatt bei einer Effizienz von mehr als 96 Prozent über einen breiten Betriebsbereich. Maximal werden fast 97 Prozent erreicht.

Die Systemkomponenten der DC-Analge NetSure 4015 passen in ein IT-Standard-Rack mit 24HE und 42HE.
Die Systemkomponenten der DC-Analge NetSure 4015 passen in ein IT-Standard-Rack mit 24HE und 42HE.
(Bild: Emerson Network Power)

Insgesamt besteht das System aus drei Hauptkomponenten: einem Leistungsteil mit Gleichrichtern, einem Steuerungsteil mit Kontrollmodul sowie optionalen DC-Verteilerbaugruppen mit Sicherungselementen zum Anschluss der Verbraucher und verschiedener Batterie-Anschlussbaugruppen, um die Anforderungen für zahlreiche Anwendungen zu erfüllen.

Alle Systemkomponenten passen in ein IT-Standard-Rack mit 24 Höheneinheiten (HE) uder 42 HE. Eine werkseitige Integration senkt die Installationsdauer am Standort.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:36063580)