Vorteile eines anonymen und schnellen Transaktionssystemes

Die Kryptowährung Cloakcoin

| Redakteur: Ulrike Ostler

Wie wäre Folgendes? Komplett anonyme Transaktion weltweit auszuführen und den Absender unter einer Minute zu erreichen. Cloakcoin verspricht das.
Wie wäre Folgendes? Komplett anonyme Transaktion weltweit auszuführen und den Absender unter einer Minute zu erreichen. Cloakcoin verspricht das. (Bild: www.cloakcoin.com)

Dass es nicht ausschließlich „Bitcoin“ als Kryptowährung gibt, hat sich herumgesprochen. Doch wer kennt schon „Cloakcoin“? Der Anbieter Cloak stellt es vor.

Cloakcoin sei laut Cloak eine der seltenen Kryptowährungen, die sich von der Masse abhebe, indem es mit dem Transaktionssystem „Enigma“ 100 Prozent anonyme Transaktionen anbiete. Das Stichwort Anonymität ziehe Vergleiche mit „Dash“ und „Monero“, jedoch ermögliche Cloak eine Dezentralität ohne Master Nodes, eine attraktive Proof-of-Stake Vergütung in Höhe von 6 Prozent pro Jahr, eine schnelle Blocktime mit 60 Sekunden pro Block und das bei einer umlaufenden Menge von 5.1 Millionen Coins auf dem gesamten Markt.

Die bis vor kurzer Zeit geringe Medienpräsenz von Cloak folge daraus, dass die Priorität auf die technische Entwicklung gelegt worden sei, damit ein voll funktionsfähiges Produkt habe vorgestellt werden können. Doch seitdem die Entwickler an der finalen Veröffentlichung der Open-Source Codierung arbeiteten, bestehe ein großes Interesse, so Cloak.

Folgende Vorteile der eigenen Kryptowährung zählt das Unternehmen auf:

1. Schnelle Transaktionen

Cloakcoin ermögliche die mitunter schnellsten Transaktionen in der Welt der Kryptowährungen. Im Vergleich zu Bitcoin sei die Blockgenerierungszeit bei Cloakcoin deutlich kürzer. Während Cloak 60 Sekunden benötige, dauere dies bei Bitcoin ganze zehn Minuten. Dies ist ein enormer Zeitunterschied und ein wesentlicher Faktor bei der Gewährleistung sicherer und privater Währungsgeschäfte.

2. Privatheit

Als den wichtigsten Vorteil von Cloakcoin nennt das Unternehmen die Privatheit. Cloak hat ein implementiertes Routing-System, welches die an Transaktionen beteiligten Benutzer vollständig vor Identifizierung schütze. Niemand könne den Absender oder Empfänger identifizieren und somit werde der gesamte Transaktionsprozess vor Betrug und Ausbeutung geschützt.

3. Sicherheit

Laut Cloak können während dem Stattfinden von Transaktionen keine Zwischenhändler oder Dritte die Coins in die Hände bekommen. Daher seien die Coins stets in Sicherheit und der Absender könne sich sicher sein, dass die gesendeten Coins den Empfänger erreichen.

4. Die Technik

Das Blockchain-System von Cloakcoin ist nicht mit benutzerdefinierten Daten oder mit Nebenketten versehen. Es verwendet das Enigma-Off-Chain-Mixing Verfahren, um vollständig private und nicht nachvollziehbare Geldtransaktionen zu ermöglichen.

5. Dezentralität

Cloakcoin verwendet das Proof-of-Stake-Mining Verfahren. Hierbei wird zum Schutz des Netzwerks anstatt dem Einsatz von teurer Mining-Ausrüstung auf gehaltene Coins zurückgegriffen wird. Jedes bei Transaktionen verwendete Wallet ist gleichermaßen in das Netzwerk von Cloakcoin eingebunden und kann Belohnungen bei der Verarbeitung von Enigma-Transaktionen erhalten.

6. Ein Node

Alle im Cloakcoin System enthaltenen Vorgänge werden von Node des Kunden verwaltet und stehen vollständig unter Ihrer Kontrolle. Sie müssen sich nicht auf andere Nodes verlassen.

7. Machbarkeit und 8. Belohnung

Alle bei Transaktionen verwendete Coins sind gleichwertig und können leicht ausgetauscht. Dies bietet Anwendern eine leichte Umsetzbarkeit.

Darüber hinaus lohnt sich nach Anbieterangaben das Halten der Coins. Sie können jedes Jahr bis zu 6 Prozent Zinsen verdienen, indem das Cloak-Netzwerk mit den Cloaks in ihrem Wallet sichern. Eine weitere Möglichkeit zusätzliche Belohnungen zu erhalten ist die Unterstützung bei der Verarbeitung von Enigma-Transaktionen im Cloak-Netzwerk.

9. Benutzerfreundlichkeit

Die bei Cloak-Transaktionen verwendeten Wallets seien zudem benutzerfreundlich, da diese selbsterklärend konzipiert wurden und innerhalb weniger Minuten nach der Installation verwendet werden können.

Die Roadmap für Cloakcoin.
Die Roadmap für Cloakcoin. (Bild: www.cloakcoin.com)

Nach Einschätzung der Verantwortlichen liege der Wert eines Cloakcoins weit unter dem potentiellen Wert. Es sei jedoch zu vermuten, dass sich das mit dem Open-Source von Enigma und der zunehmenden Aufmerksamkeit in der Presse und der Community ändern wird.

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45023440 / Anwendungen)