ITSM-Benchmark ermittelt den Status Quo wichtiger ITIL-Disziplinen Kostenlose Online-Analyse für IT Service Management

Redakteur: Florian Karlstetter

Zusammen mit dem Beratungsunternehmen techconsult bietet IBM IT-Verantwortlichen einen kostenlosen Benchmark für IT Service Management. Anhand eines Online-Fragenkatalogs erfolgt eine Analyse wichtiger Bereiche der unternehmensweiten ITSM-Strategie, zudem werden potentielle Entwicklungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Firmen zum Thema

Mit der richtigen IT Service Management-Strategie lassen sich die IT-Kosten senken.
Mit der richtigen IT Service Management-Strategie lassen sich die IT-Kosten senken.
( Archiv: Vogel Business Media )

Das Ziel eines erfolgreichen IT Service Managements ist es, bestmögliche Serviceleistungen bereitzustellen, schneller auf Änderungen zu reagieren und Risiken besser einschätzen zu können. Mit dem von IBM und techconsult bereitgestellten ITSM-Benchmark können IT-Verantwortliche ihre Unternehmenssituation reflektieren und dabei den Stellenwert der unternehmensweiten IT-Organisation kennenlernen.

Das Analyse-Instrument verfolgt die wichtigsten Disziplinen der IT Infrastructure Library v3 (ITIL) sowie Best Practices rund um den IT-Betrieb. Anhand eines Online-Fragebogens analysiert der Benchmark den Status quo von fünf ITIL-Disziplinen, darunter Service-Strategie, Service-Design und operative Services. Der Fragebogen selbst besteht aus 13 Fragen zu Unternehmensdemografie, Fokus der IT-Organisation und Haupttreibern bei der Einführung eines dedizierten IT-Service Managements.

Bildergalerie

Der ITSM-Benchmark soll IT-Entscheider dabei unterstützen, fundierte Erkenntnisse über das eigene Unternehmen im Kontext von marktüblichen Best-Practices zu gewinnen. So lässt sich nicht nur die eigene IT-Service Management-Situation analysieren und bewerten, sondern auch Defizite in der eingeschlagenen Strategie aufdecken.

Optional erhalten Umfrageteilnehmer die Möglichkeit einer tiefgründigen Analyse, die im weiteren Verlauf als Basis für ein Beratungsgespräch mit IBM dienen. Weitere Informationen über Service Management Software und Services von IBM sind im Internet zu finden.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2041178)