Die Hundert-Prozent-Garantie Infinidat sichert Unternehmensdaten im Petabyte-Bereich

Von Matthias Breusch

Anbieter zum Thema

Die Storage-Plattform-Spezialisten von Infinidat haben ihre weit reichenden Sicherheitssysteme um eine weitere Nuance aufgestockt: „Infinisafe“ enthält nun eine Cyber-Storage-Garantie für die Wiederherstellung von Primärspeichern – die erste ihrer Art, wie man selbstbewusst betont.

Eine Datenwiederherstellung nach einem Cyber-Angriff innerhalb einer Minute oder weniger garantiert Infinidat.
Eine Datenwiederherstellung nach einem Cyber-Angriff innerhalb einer Minute oder weniger garantiert Infinidat.
(Bild: Infinidat)

Laut einer aktuellen IDC-Studie haben 87 Prozent aller Unternehmen, die 2021 von Cyber-Angriffen betroffen waren, ein Lösegeld gezahlt. Mit der Nutzung der Infinidat-Architektur samt ihren unveränderlichen Snapshots könne man sich von Lösegeldzahlungen komplett verabschieden, wirbt der Anbieter.

Recovery in weniger als 60 Sekunden

2019 hat Infinidat eine Garantie auf die hundertprozentige Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit betreuter Unternehmensdaten eingeführt. Das im Februar 2022 vorgestellte Infinisafe für „Infinibox“- und „Infinibox-SSA-II“-Speicher sowie die Backup-Plattform „Infiniguard“ garantiere nun zusätzlich die Wiederherstellung von Daten nach einem Cyber-Angriff innerhalb einer Minute oder weniger.

Hinzu kommt eine erweiterte Performance-Garantie für Infinibox-Plattformen. Man geht schlicht davon aus, „dass die Primärspeicherplattformen von Infinidat die bestehenden Speicherprodukte der Kunden in ihren Produktivumgebungen übertreffen werden“. Die Infinibox SSA II biete mit 35 Mikrosekunden „eine geringere Latenzzeit als jede andere vergleichbare Enterprise-Storage-Plattform“.

Individueller Performance-Bedarf

Um dies zu untermauern, wird der Leistungsbedarf eines Unternehmens individuell ermittelt, inklusive der Anforderungen für einzelne Workloads. Daraus resultieren Service-Level-Agreements (SLA) in variablen Abrechnungsmodellen vom SaaS-Angebot „FLX“ über „Elastic Pricing“ bis hin zum traditionellen Kauf.

Infinidat-CEO Phil Bullinger sieht die Services seiner Firma, vor allem auf dem Feld cyber-resilienter Speicher, als einzigartig an: „Wir heben uns deutlich von anderen Anbietern ab und erfüllen selbst die anspruchsvollsten Anforderungen von Rechenzentren.“

Ein gutes Gefühl

Bei den Bostoner Analysten von IDC sieht man dies ähnlich, wie die PR-Strategen von Infinidat gerne zitieren: „In den letzten zehn Jahren haben die Anbieter von IT-Infrastrukturen ihre Speicherplattformen mit Garantien ausgestattet, die das Nutzererlebnis deutlich verbessert haben, aber sie haben einen weiten Bogen um die Themen Leistung und Wiederherstellungszeit geschlagen. Mit den neuen Garantien für Performance und Cyber-Storage-Recovery betritt Infinidat in diesen Bereichen Neuland.“

Noch schöner sind nur Kundenreferenzen wie diese: Laurent Ulrich, IT-Leiter der Gerichte des Schweizer Kantons Basel-Stadt, betont: „In der heutigen Zeit und gemäß unserer Cloud-Strategie bedeuten die garantierten SLAs von Infinidat einen riesigen Unterschied für uns und vermitteln uns ein gutes Gefühl.“

(ID:48587162)

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu RZ- und Server-Technik

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung