eBook

Techniken der Sektorenkopplung

DCI_Sektorenkupplung

Die Ampelkoalition will den Kohleausstieg auf das Jahr 2030 vorverschieben. Um den Zeitrahmen einzuhalten, fördert sie den Ausbau der sogenannten Sektorenkopplung.

Sektorenkopplung - also die Verzahnung des Strom-, Wärme- und Verkehrssektors und Schaffung eines gesamtwirtschaftlichen Energiekreislaufs, soll neue Synergieeffekte schaffen und die Klimaneutralität fördern. Denn sie ermöglicht die alternative Verwertung und Langzeitspeicherung von Überschussstrommengen aus erneuerbaren Energien.

Was sich daraus für die RZ-Branche ergibt und welche Vor- und Nachteile die Sektorenkopplung für die Branche und die Umwelt mitbringt, lesen Sie in unserem neuen eBook.

Anbieter des Whitepapers

DC_Insider-Logo_2019.png (Vogel IT)

DataCenter-Insider

Max-Josef-Metzger-Straße 21
86157 Augsburg
Deutschland

Telefon : +49 (0)8212177-0
Telefax : +49 (0)8212177-150

Kontaktformular
DCI_Sektorenkupplung

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen