Suchen

Migration zu SharePoint Online Office 365 Import Service nutzen

| Autor: Thomas Joos

Im Office 365 Admin Center finden Sie noch den Bereich Datenmigration. Hierüber lassen sich verschiedene Daten zu den einzelnen Office 365-Diensten migrieren.

Firma zum Thema

Tom's Admin Blog
Tom's Admin Blog
(Bild: Tom Joos)

Mit dem Importdienst (https://www.datacenter-insider.de/redirect/576597/aHR0cHM6Ly9wb3J0YWwub2ZmaWNlLmNvbS9FQWRtaW4vQ29tcGxpYW5jZS9Jbmdlc3Rpb24uYXNweA/8627db47d983d19aea2f3f15ec10a2f1542882a0129ee433b091866f/article/) lassen sich neue Aufträge erstellen, über die Daten zu Office 365 hochgeladen werden können. Microsoft beschreibt die Vorgehensweise in der TechNet genauer (https://www.datacenter-insider.de/redirect/576597/aHR0cDovL2JpdC5seS8yazdBT2Fk/fe036321fc1efa16893cd21b51522418e00ed3a7534de27096de1258/article/). Für das Hochladen von Daten ist das Tool Azure-AzCopy notwendig. Der Link zum Download erscheint beim Einrichten des Migrationsauftrages. Microsoft hilft zusätzlich mit dem SharePoint Online-Bereitstellungsratgeber bei der Bereitstellung von SharePoint Online, auch für die Migration (https://www.datacenter-insider.de/redirect/576597/aHR0cHM6Ly9wb3J0YWwub2ZmaWNlLmNvbS9vbmJvYXJkaW5nL3NoYXJlcG9pbnRvbmxpbmUjLw/8542a72089ac13255d44f21a0dcf99eb069b94b3b4f4129c27439c7e/article/).

Für die Migration stellt Microsoft auch CMDlets in der SharePoint Online-PowerShell zur Verfügung (https://www.datacenter-insider.de/redirect/576597/aHR0cHM6Ly90ZWNobmV0Lm1pY3Jvc29mdC5jb20vbGlicmFyeS9tdDIwMzk1NS5hc3B4/eed762b3f368bc9f1da75d1ca6d7bb40aec75b595aad4a7f9a2676b2/article/). Mit diesen können Sie die Migration lokaler SharePoint-Umgebungen zu SharePoint Online ebenfalls durchführen.

Für die Migration wird die SharePoint-Verwaltungsshell benötigt und eine Anmeldung. Danach lassen sich neue SharePoint Online-Migrationspakete erstellen, zum Beispiel mit:

New-SPOMigrationPackage -SourceFilesPath <Dateifreigabe> -OutputPackagePath <Speicherort des Paktes> -TargetWebUrl <Ziel-URL in SharePoint Online> -IgnoreHidden -ReplaceInvalidCharacters

Über den Autor

 Thomas Joos

Thomas Joos

Freiberuflicher Autor und Journalist