Cloud Computing Virtual Conference – CCX II/22 Mit der Cloud ist noch lange nicht Schluss!

Am 4. Mai ist wieder „CCX“-Zeit! Die Vogel IT-Akademie lädt ein, auf der „Cloud Computing Conference“ den Keynotes und Vorträgen führender IT- und Cloud-Experten über die aktuellen Entwicklungen im Cloud-Bereich zu folgen. Trotz des virtuellen Formats wird es auch viele Gelegenheiten geben zum persönlichen Austausch und Networking.

Anbieter zum Thema

CloudComputing-Insider ist Mitveranstalter der CCX II/22 Cloud Computing Virtual Conference.
CloudComputing-Insider ist Mitveranstalter der CCX II/22 Cloud Computing Virtual Conference.
(Bild: Vogel IT-Akademie)

What’s next in Cloud Computing?

Diese Frage ist einfach zu beantworten: Die Cloud in vielen Facetten ist zweifelsohne die Zukunft der IT. Ihre Anwender schätzen die Ad-hoc Skalierbarkeit, Kostenvorteile und ihre Möglichkeiten zur Modernisierung von Anwendungen.

Viele IT-Organisationen verfolgen heute eine Cloud-First-Strategie, bei der Applikationen und Anwendungsfälle, die in einer Public Cloud konzipiert werden können, auch in der Cloud umgesetzt werden. IT-Entscheider und -Partner sind deswegen intensiv damit beschäftigt, die IT-Architekturen und Anwendungen so zu gestalten, dass sie den Ansprüchen der meist hybriden Cloud-Szenarien gerecht werden.

Essenzielle Themen, die es dabei zu beachten gilt, sind (Multi-)Cloud-Management, Automatisierung, Containerisierung, serverloses Design, Edge Computing, Kostenoptimierung, Disaster Recovery und der Dauerbrenner Cloud Security.

Aufgrund der Corona-Pandemie sind Digitalisierungsprojekte zur Transformation der Geschäftsprozesse in den meisten Unternehmen auf Platz eins der IT-Prioritätenliste gerückt.

Wir liefern Antworten auf die wichtigsten Fragen!

Unbestritten ist, dass Cloud Computing am Besten mit der richtigen Strategie funktioniert. Aber auch nicht ohne die Bereitschaft, IT-Prozesse genauso wie die Denkweisen in Unternehmen ändern zu wollen.

Bei der CCX II/22 Cloud Computing Virtual Conference am Mittwoch, 4. Mai 2022, die von der Vogel IT-Akademie gemeinsam mit DataCenter-Insider veranstaltet wird, liefern wir Ihnen Expertenwissen aus erster Hand und beleuchten die Herausforderungen im Cloud Computing für Unternehmen.

► Mehr Infos zur CCX II/22 Cloud Computing Virtual Conference

 

 

Als Keynote-Speaker konnte die Vogel IT-Akademie Dr. Andreas Nauerz (Bosch.IO GmbH), Matthias Pfützner (Red Hat), Dr. Thomas Eisenbarth (Makandra) und Yves Sandfort (Comdivision) gewinnen.

In zwei parallelen Tracks aus Vorträgen und Live-Demos referieren unsere Experten unter anderem zu Cloud-Automatisierung, Sicherheit, zu Cloud-Bereitstellungsmodellen und etwaigen Stolperfallen, Cloud-Storage-Strategien und der neuen Herausforderung Digital Workplace.

Über die Inhalte und den genauen Ablauf informieren Sie sich in der Agenda.

Mischen Sie mit!

Die interaktive CCX-Konferenzplattform ermöglicht neben dem nahtlosen Wechsel zwischen den beiden Tracks auch die Vernetzung aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit unseren Cloud-Experten via Chat oder Videotelefonie. Ein virtueller Ausstellungsbereich sowie das inzwischen legendäre „The Fabulous Cloud-Karussell“ laden zum lockeren Austausch mit anderen Teilnehmern und den Speakern ein.

In der „CCX Panel Discussion“ zum Thema „Fast Food oder das Perfekte Dinner? – Zutaten für eine gelungene Cloud-Strategie“ können Sie sich ebenfalls munter beteiligen.

Jetzt anmelden!

Für Leserinnen und Leser von DataCenter-Insider, die in einem Unternehmen, einer Behörde oder bei einem IT-Partner mit Cloud-Aufgaben und -Projekten betreut sind, ist die Teilnahme an der CCX II/22 kostenlos!

Die vollständige Agenda sowie weitere Infos gibt es auf hier:

► Mehr Infos zur CCX II/22 Cloud Computing Virtual Conference

 

 

(ID:48197239)