Suchen

Reaktionszeiten verringern und Prozesse vereinfachen Die Automatisierung im Rechenzentrum hilft auch beim Verbessern der Sicherheit

| Autor: Thomas Joos

Cisco hat in seinem aktuellen CISO-Benchmarkbericht dargelegt, warum Unternehmenskunden mit der Automatisierung des Rechenzentrums auch die Sicherheits-Infrastruktur verbessern.

Firma zum Thema

Automatisierung im Rechenzentrum (Bild von Peggy und Marco Lachmann-Anke auf Pixabay)
Automatisierung im Rechenzentrum (Bild von Peggy und Marco Lachmann-Anke auf Pixabay)
(Automatisierung im Rechenzentrum (Bild von Peggy und Marco Lachmann-Anke auf Pixabay))

Unternehmen setzen immer mehr Sicherheitsprodukte im Netzwerk ein. Laut Cisco nutzen Firmen im Schnitt über 20 verschiedene Produkte, um die Sicherheit im Netzwerk zu gewährleisten. Es wird schnell klar, dass hier eine Automatisierung dabei helfen kann effektiver zu arbeiten, die Produkte besser zu nutzen und schlussendlich auch die Sicherheit deutlich zu verbessern.

Verantwortliche im Unternehmen sollten sich den aktuellen "Cisco 2020 CISO Benchmark Report" zu Herzen nehmen, und die Automatisierung in der IT vorantreiben. Dadurch profitiert nicht nur die Effizienz im Netzwerk, sondern auch die Sicherheit. Von den knapp 3.000 befragten Sicherheits-Experten setzen immer mehr im Unternehmen auf die Automatisierung. Diesem Trend sollten sich auch andere Unternehmen anschließen.

Laut dem Bericht kann es auch sinnvoll sein, die Anbieter für Sicherheits-Software zu konsolidieren, also auf weniger verschiedene Anbieter setzen, und dafür auf ähnliche Software, die sich auch leichter automatisieren lässt.paula2015

Über den Autor

 Thomas Joos

Thomas Joos

Freiberuflicher Autor und Journalist