Gesponsert

Turboschneller Speicher ist schnell einsatzbereit All-Flash-Storage von Huawei: OceanStor Dorado 3000/5000 V6

Gesponsert von

Derzeit bietet Huawei seine beiden All-Flash-Storage-Systeme OceanStor Dorado 3000 V6 und 5000 V6 in einer Werbeaktion an. Bis Ende 2022 liefert Huawei die beiden Storage-Systeme für KMU innerhalb von zwei Wochen an seine Kunden aus.

Bis Ende des Jahres liefert Huawei die Storage-Systeme OceanStor Dorado 3000 V6 und 5000 V6 innerhalb von zwei Wochen an seine Kunden aus.
Bis Ende des Jahres liefert Huawei die Storage-Systeme OceanStor Dorado 3000 V6 und 5000 V6 innerhalb von zwei Wochen an seine Kunden aus.
(Bild: Huawei Technologies)

Die All-Flash-Storage-Systeme OceanStor Dorado 3000 V6 und OceanStor Dorado 5000 V6 von Huawei sind derzeit über eine Promotion-Aktion verfügbar. Gehen Bestellungen bis Ende 2022 bei Huawei ein, will das Unternehmen innerhalb von 2 Wochen die bestellten Storage-Systeme liefern.

Bei den Lösungen handelt es sich um Headless-Storage-Systeme, die leichter zu verwalten sind, als komplexe Storage-Lösungen, die noch zusätzliche Software benötigen. Die Lösungen kommen ohne zusätzliche Softwareschicht oder Verwaltungsknoten aus. Das macht die Inbetriebnahme einfacher und günstiger ohne auf Sicherheit, Leistung oder eine gute Usability verzichten zu müssen. Außerdem lassen sich die Systeme dadurch auch leichter verwalten.

Zur Produktseite: Flash Storage

Huawei verspricht maximale Leistung und hohe Verfügbarkeit seiner Storage-Lösungen

In der empfohlenen Konfiguration bieten die beiden Systeme Dual Controller-Cache NVMe 192G, 16/32G FC, 10 GE SFP+, bis zu 25* 3,84 TB NVMe SSD (ohne Gehäuse). Huawei verspricht bis zu doppelte Leistung im Vergleich zu Geräten von Mitbewerbern. Die immer verfügbaren Anwendungen bieten hohe Zuverlässigkeit, ermöglicht durch die SmartMatrix-Architektur von Huawei und einer Gateway-freien aktiv-aktiven Lösung.

OceanStor Dorado 3000 V6 ideale SSD-Speicherlösung für KMU

Bei OceanStor Dorado 3000 V6 handelt es sich um eine SSD-Speicher-Lösung für kleine und mittlere Unternehmen in einer Bauform von 2 HE für Rack-Systeme. Betreiben lassen sich die Storage-Systeme mit FC, iSCSI, NFS und und CIFS. Huawei gibt eine Leistung von 20 Millionen IOPS an. Als Cache stehen pro Controller 128 GB bis 1.024 GB zur Verfügung. Insgesamt lassen sich bis zu 16 Controller einbinden.

Es ist möglich bis zu 1.200 SSD einzubauen und 8.192 LUNs zu nutzen. Die unterstützten SCM liegen bei 800 GB /1.6 TB. Für die Verfügbarkeit stehen Raid 5/6 und Raid-TP zur Verfügung. Beim Einsatz von RAID-TP können bis zu drei SSD in der Appliance ausfallen.

Die Geräte lassen sich auch untereinander spiegeln, zum Beispiel in zwei Rechenzentren. So handhabt es der Wohnwagenhersteller Hobby. Dieser betreibt zwei OceanStor Dorado 3000 V6 als Active-Active-Speicherlösung in zwei Rechenzentren mit unterschiedlichen Brand- und Stromversorgungsabschnitten. Die Einführung des neuen Speichersystems war in zwei Wochen erledigt, ohne die Mitarbeiter im Unternehmen zu beeinträchtigen. OceanStor Dorado 3000 V6 wird also nicht nur schnell geliefert, sondern ist auch schnell einsatzbereit.

Mehr zum OceanStor Dorado 3000 V6 erfahren

Zum Einsatz kommen können OceanStor Dorado-Systeme auch als Speicherort für virtuelle Maschinen. Die Uniklinik in Essen nutzt ein Dorado V6-System für den Betrieb von virtuellen Servern und den dafür notwendigen Daten. Hier spielen neben maximaler Leistung und Stabilität auch eine hohe Verfügbarkeit eine wichtige Rolle.

OceanStor Dorado 3000/5000 V6: Ein All-Flash-Speichersystem von Huawei.
OceanStor Dorado 3000/5000 V6: Ein All-Flash-Speichersystem von Huawei.
(Bild: Huawei Technologies)

Dorado V6 ist in der Lage, ältere Speichersysteme zu virtualisieren und zu übernehmen, sodass geschäftskritische Workloads mühelos von einer leistungsschwachen Infrastruktur auf den blitzschnellen Huawei Dorado V6 All-Flash-Storage migriert werden können. Diese Vorteile nutzt das größte Krankenhaus in NRW aus. Bei diesem Projekt wurden mit 36 NVMe-SSD-Steckplätzen in einem einzelnen 2-HE-Gehäuse die Stellfläche und der Platzbedarf im Rechenzentrum um 50 Prozent reduziert.

OceanStor Dorado 5000 V6 ist ein All-Flash-System für Unternehmensservices

OceanStor Dorado 5000 V6 legt bei den schon hohen Ansprüchen an OceanStor Dorado 3000 V6 noch eine Schippe drauf. Die maximale Anzahl der Controller liegt hier bei 32. Damit lassen sich 256 GB bis 8 TB Cache nutzen (zwei Controller, mit der Anzahl der Controller erweiterbar). Die maximale Anzahl an SSD liegt hier bei 3.200 mit der Möglichkeit 16.384 LUNs zu nutzen. Als RAID-Systeme kann hier zusätzlich noch RAID 10 zum Einsatz kommen. Im Fokus dieses Speichersystems sind Datenbank, Virtualisierungs- und große Datenanalyseszenarien. Der Einsatz dieser Storage-Lösung ist daher ideal für mittlere und große Unternehmen.

(ID:48674269)

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu RZ- und Server-Technik

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung