Suchen

Whitepaper

Höchstmaß an Performance

Schnelle und Konsistente Website-Performance

Was tun, wenn die eigene Website zu lange lädt? Die Case Study zeigt am konkreten Beispiel eines Automobilzulieferers wie die Website-Performance verbessert wurde.

Anbieter

 

Whitepaper Cover: pixabay.com_cyber-3400789_1920
Wie schaffte es der Automobilzulieferer Brose seine Website-Performance zu verbessern und sein globales Netzwerk zu erweitern?

Status quo: Die Website und das Content Management System von Brose werden in Deutschland gehostet. Leider hat sich die Website in den wichtigen Weltmärkten nur sehr langsam aufgebaut. In Asien hat es beispielsweise bis zu 12 Sekunden und in den USA bis zu 7 Sekunden gedauert, bis die alte „brose.com“ Seite angezeigt wurde.

Die Herausforderung: Höchstmaß an Performance und für Suchmaschinen sichtbar bleiben.

Lesen Sie in diesem Whitepaper, wie es gelungen ist die Websites schneller zur Verfügung zu stellen, für Suchmaschinen sichtbar zu bleiben und die globale Reichweite zu erweitern. In diesem Dokument werden Maßnahmen aus der Praxis an einem realen Beispiel gezeigt.

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an Akamai Technologies GmbH übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Anbieter des Whitepapers

Akamai Technologies GmbH

Parkring 20-22
85748 Garching b. München
Deutschland

G&L Geißendörfer & Leschinsky GmbH

Maarweg 149-161
50825 Köln
Deutschland

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper