Suchen

Gegen Staub und Feuchtigkeit im Rechenzentrum Nassabscheider von Ruwac neutralisiert schädlichen Staub

| Redakteur: Jürgen Sprenzinger

Das Gerät ist ein idealer Helfer für generative Fertigungsverfahren, aber auch für sensible Umfelder wie Rechenzentren oder Computerräume – wobei sich das Sediment im Wasserbehälter absetzt und einfach entleert werden kann.

Firmen zum Thema

Der kompakte Nassabscheider macht problematische Stäube unschädlich
Der kompakte Nassabscheider macht problematische Stäube unschädlich
(Bild: Tobias Heyer)

Entwickelt wurde der„NA 7-11“ zunächst aufgrund der Kundenanfrage eines Herstellers von Anlagen zum selektiven Laserschmelzen (SLM). Bei diesem generativen Ferti-gungsverfahren werden Leichtmetallpulver selektiv durch Laserbestrahlung zum Erstarren gebracht. Auf diese Weise lassen sich sehr viel komplexere Formen realisieren als mit spanabhebenden Verfahren. Dabei werden allerdings explosible Me-tallstäube freigesetzt, die entsprechend abgesaugt und neutralisiert werden müssen.

Der Nassabscheider, den Ruwac jetzt vorgestellt hat, saugt schädlicheStäube ab und neutralisiert sie, indem der abgesaugte Luftstrom zunächst durch einen mit Flüssigkeit gefüllten Sammelbehälter geleitet wird. Die dabei entstehenden Luftverwirbelungen haben zur Folge, dass sich der Staub an die Flüssigkeit bindet und als Sediment nach unten sinkt. Die auf diese Weise vorgereinigte Luft gelangt dann in Bläschenform an die Oberfläche und wird durch Filterpatronen der Staubklasse M oder H geleitet.

Einfach, aber hochwirksam

Nach diesem ebenso einfachen wie wirkungsvollen Prinzip arbeiten alle Nassabscheider von Ruwac. Neu am NA 7-11 ist die extrem kompakte Bauform. Das Gerät ist nur 48 cm breit und 75,5 cm hoch. Es kann damit unauffällig als mobiles Beistellgerät eingesetzt oder aber direkt in die Anlage integriert werden. Der NA 7-11 eignet sich durchaus auch für Rechenzentren, wo Staubbildung zum Problem werden kann.

Auch die Bedienung des Nassabscheiders wurde vereinfacht: Das Sediment wird in einem Edelstahlbehälter gesammelt, der wie eine Schublade entnommen und entleert werden kann. Ein Sichtfenster erlaubt die Kontrolle des Füllgrades. Das Gerät entspricht den Anforderungen der Staub-Ex-Zone 22 nach ATEX-Richtlinie und eignet sich für jeden nur denkbaren Einsatz.

(ID:42474685)