Moin. Moin für Büro und Datacenter

Datadog eröffnet Büro in Hamburg

| Redakteur: Ulrike Ostler

Das Logo von Datadog
Das Logo von Datadog (Bild: Datadog)

Der Cloud-Monitoring-Anbieter Datadog eröffnet seine erste Präsenz in Zentraleuropa am Standort Hamburg.

Das Unternehmen will weiter in den hiesigen Markt und eine eigene Infrastruktur investieren. Ein deutliches Signal ist in diesem Zuge auch das kürzlich live gegangene Datadog-Rechenzentrum in Deutschland.

Amit Agarwal, Chief Product Officer von Datadog. „Mit unserem wachsenden Kundenstamm in Mitteleuropa war eine Büroeröffnung in Deutschland der nächste logische Schritt. Wir haben uns aber auch für Deutschland als unseren neuen Standort entschieden, weil dort die derzeit striktesten Datenschutzrichtlinien greifen. Mit unserem Team vor Ort und den wachsenden lokalen Strukturen zeigen wir unseren Kunden, dass wir in diesem Bereich bestens aufgestellt sind und wir ihnen auch hier den Rücken freihalten.“

Hybrid Cloud, Multi Cloud - Die Kombi-Möglichkeiten gehen in die Millionen

Hybridantrieb in die Wolke: Alles okay?

Hybrid Cloud, Multi Cloud - Die Kombi-Möglichkeiten gehen in die Millionen

04.10.18 - Sei es im kleinen Rahmen, wie „Google Docs“ oder „Microsoft Office 365“, bei einzelnen Kundenanwendungen oder mit kompletten IT-Infrastrukturen – selbst eher risikoscheue Branchen setzen inzwischen auf Cloud. Meist werden sogar verschiedene Cloud-Anbieter genutzt, hier gilt es, den Überblick zu behalten. lesen

Die Leitung übernimmt Onur Aksoy, der als Regional Vice President Central Europe die Entwicklung und das Wachstum des Cloud-Monitoring-Anbieters in den Regionen DACH und Benelux vorantreiben wird. In den vergangenen zwölf Monaten – seit der Übernahme des Pariser Log-Management-Startups Logmatic.io – hat Datadog bereits kräftig in den europäischen Markt investiert.

Onur Aksoy stieß bereits Anfang Juli zum Datadog-Team. Zuvor war er vier Jahre beim APM-Spezialisten Appdynamics unter Vertrag – zuletzt als Regional Director CER. Der Volkswirt verfügt über mehr als zehn Jahre Marketing- und Vertriebserfahrung im Softwaremarkt.

Über Datadog

Das Monitoring Monitoring von Datadog eignet sich für hybride Cloud Anwendungen. Die SaaS-basierte Datenanalyseplattform hilft DevOps und anderen IT-Teams, ihre Anwendungen auf den Markt zu bringen, sie verfügbar zu halten und digitale Transformationsprojekte umzusetzen. Seit der Gründung 2010 haben über 5.000 Unternehmen den Service von Datadog für sich entdeckt, darunter Asana, Ebay, Pager Duty, Stripe, Samsung, Target, The Washington Post und Zendesk.

In der Region Deutschland, Österreich und der Schweiz zählt Datadog über 250 Kunden, darunter Axel Springer, Media-Saturn und Lufthansa-Systems.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45538723 / News)