Studie von Compuware zum Computing mit Großrechnern

Fachkräftemangel im Mainframe Umfeld – Was tun?

Seite: 2/3

Firmen zum Thema

Drei Alternativen

Theoretisch gibt es drei Lösungsmöglichkeiten für das Problem:

  • Die erste Alternative besteht in der verstärkten Ausbildung von Mainframe-Experten, doch diese scheitert derzeit an den fehlenden Kandidaten im In- und Ausland. Und selbst wenn ein junger Entwickler gefunden ist, dauert es bis zu zwei Jahre, bis er ähnlich schnell reagiert wie ein erfahrener Mitarbeiter.
  • Die zweite Möglichkeit ist die Ablösung des Mainframes durch andere Techniken. Dies erzeugt jedoch meist einen hohen zeitlichen und finanziellen Aufwand oder kann zu einer ineffizienteren, instabileren Lösung führen.
  • Daher gilt in den meisten Fällen die dritte Variante als Königsweg: die Vereinfachung des Mainframe-Managements durch effizientere Prozesse. Hierzu stehen zum Beispiel moderne Funktionen und Oberflächen zur Verfügung, die auch junge Entwickler intuitiv und ohne lange Einarbeitung bedienen können.

Schneller reagieren

Ein effizienteres Management der Mainframe-Lösungen verringert nicht nur das Problem des Fachkräftemangels, sondern beschleunigt auch die Arbeitsprozesse. Laut einer anderen Studie von Compuware gehen nämlich 91 Prozent der CIOs, in Deutschland 92 Prozent, davon aus, dass sich die Erwartungen an die Performance der Mainframe-Anwendungen weiter erhöhen, weil diese zunehmend in die Bereitstellung kundenorientierter Applikationen integriert werden.

Entsprechend glauben 55 Prozent der Teilnehmer, dass Mainframe-Teams Schwierigkeiten beim Schritthalten mit den sich rasant wandelnden Anforderungen des Geschäfts haben. Diese Zahl ist seit 2011, als sie bei 56 Prozent lag, weitgehend unverändert.

Dabei müssen Unternehmen in der heutigen vernetzten Welt mit einem Rund-um-die-Uhr-Service gewährleisten, dass ihre IT-Systeme laufen und neue Dienste bereitgestellt werden. Bei einfacher handzuhabenden Oberflächen können Mainframe-Teams die Prozesse deutlich schneller anpassen.

(ID:42638696)