eBook

Das programmierbare Rechenzentrum

Whitepaper Cover: cherezoff / viperagp - Fotolia.com

Ein programmierbares Rechenzentrum gilt als der Heilige Gral der Enterprise-IT. Ein softwaredefiniertes Datacenter (SDDC) kommt dem Ziel bereits nahe – doch nicht nahe genug. Worum es geht, woran es hapert und wo es langgeht.

Infrastruktur in Code: Die nächste Evolutionsstufe eines SSDC ist das programmierbare Rechenzentrum.Doch das programmierbare Datacenter existiert nicht als eine schlüsselfertigeLösung –
entsprechend hoch ist der Diskussionsbedarf.

Inhalt:
  • Das komplette Datacenter als ein einziger Rechner
  • Ist Software Defined Networking ein Weg mit totem Ende?
  • Programmierbare Hardware-Beschleuniger und Switche

 

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Anbieter des Whitepapers

DataCenter-Insider

Max-Josef-Metzger-Straße 21
86157 Augsburg
Deutschland

Telefon : +49 (0)8212177-0
Telefax : +49 (0)8212177-150

Kontaktformular