Die erste echte Hybrid-Cloud, jubeln die Partner

Das DARZ als Hyperscale-Multi-Cloud-Broker

| Autor: Ulrike Ostler

Hier soll die erste richtige Hybrid Cloud wohnen - im DARZ.
Hier soll die erste richtige Hybrid Cloud wohnen - im DARZ. (Bild: DARZ)

Das Darmstädter Rechenzentrum, kurz DARZ, Netapp und Helpium sind die Partner, die für Kunden ein Compute-Sourcing in multiple Hyperscale-Clouds ermöglichen. Die eigene IT, mit privater Cloud und den Dimensionen von AWS, Azure und Softlayer verheiraten, soll nun möglich sein – mit „Netapp Private Storage as a Service“ beim DARZ als Grundlage. Helpium ist der erste Kunde.

Nein, eigentlich ist Helpium kein Netapp-Kunde. Das Startup, das im November 2014 online ging, ist ein Cloud-Native und will keine IT im Haus. Und eigentlich ist die Storage-Infrastruktur egal. Das Unternehmen vermittelt Privat-Kunden und kleinen Unternehmen, die ohne IT-Service-Verträge auskommen wollen, Support für ihre Alltagsprobleme.

Helpium ist der erste Kunde des Hybrid-Cloud-Angebots vom DARZ via "Netapp Private Storage as a Service".
Helpium ist der erste Kunde des Hybrid-Cloud-Angebots vom DARZ via "Netapp Private Storage as a Service". (Bild: DARZ)

Dafür vermittelt Helpium unabhängige Experten, die sich auf der von dem Unternehmen entwickelten Internet-Plattform registrieren, mit Hilfesuchenden. Falls ein Problem den Zugriff auf den Computer des Anwenders erfordert, lassen sich die Computer des Experten und des Hilfesuchenden mithilfe einer eigens von Helpium entwickelten Software verbinden.

Klar, dass sobald sich die Spezialisten über die Plattform auf die Computer ihrer Kunden einloggen, hochsensible Kundendaten übertragen und gespeichert werden. Helpium zeichnet etwa die Sreenshots auf, um nachvollziehen zu können, dass tatsächlich Hilfe geleistet und kein Unfug betrieben wurde. Für die Vermittlung kassiert das Unternehmen 20 Prozent der erfolgten Dienstleistung.

Ergänzendes zum Thema
 
Über Helpium
Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43504027 / IT-Services)