API-Management für die Applicationsintegration bei Telcos

ZTEsoft launcht Plattform für digitale Geschäftsprozesse

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Ulrike Ostler

ZTEsoft brint eine eine Plattform für Application Programming Interfaces (APIs) auf den Markt.
ZTEsoft brint eine eine Plattform für Application Programming Interfaces (APIs) auf den Markt. (Bild: kantver/Fotolia.com)

Mit „ZSmart API Management“ hat ZTEsoft eine Plattform für Application Programming Interfaces (APIs) auf den Markt gebracht. Sie soll Telekommunikationsanbietern den Aufbau digitaler Geschäftsprozesse erleichtern.

Über die neue Plattform von ZTEsoft können Communications Service Provider (CSPs) sowohl internen Entwicklungsteams als auch externen Ökosystemen Daten und Services zur Verfügung stellen. Developer und Partner, etwa aus den Bereichen Over-the-top (OTT), Machine-to-Machine (M2M) oder Mobile Virtual Network (MVN), können über ZSmart API Management ihre Applikationen einfach in die Backend-Systeme von Telekommunikationsanbietern integrieren.

Schnelle Bereitstellung

Auf diese Weise lassen sich Inhalte und Services auch für Endkunden schnell bereitstellen. Zum Funktionsumfang zählen beispielsweise die automatisierte Integration neuer Business-Partner, der Zugriff auf alle relevanten Service-APIs sowie die komplette Verwaltung von Billing und Zahlungsverkehr.

Endanwender erhalten einfachen und sicheren Zugang zu ihren Inhalten sowie Services über den ganzen API-Lebenszyklus hinweg. Jeder Partner kann seinen Zahlungsablauf inklusive Gebührenerfassung, Kontenaggregation, Buchhaltung und Rechnungsverwaltung eigenständig steuern.

„ZSmart API Management ist aus unserer Sicht eine wesentliche Voraussetzung für die Entwicklung einer flexiblen IT-Infrastruktur, mit der sich das operative Geschäft vereinfachen sowie flexible Geschäftsstrukturen schaffen lassen. Dies ermöglicht den Aufbau eines soliden und gesunden IT-Ökosystems mit den Business-Partnern“, erklärt Xiao Zhengcang, Chief Architect von ZTEsoft.

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42957658 / Anwendungen)