Das neue Microsoft-Betriebssystem: Bessere Virtualisierung und effizienter Speicher

Windows Server 2016 im Rechenzentrum

Seite: 2/4

Anbieter zum Thema

Die Anbindung ans Netz

Hier können Administratoren nicht nur einzelne Server konfigurieren, sondern komplette Richtlinien festlegen und mehreren Servern zuweisen. Die Überwachung kann wiederum auf Basis von System Center Operations Manager 2016 erfolgen.

Unabhängig davon, ob Unternehmen SAN/NAS-Speicher einsetzen, mit Microsoft Software Definied Storage (SDS) arbeiten, oder Speicher in der Cloud in „Microsoft Azure“ oder „Storsimple“ ablegen, können Administratoren alle Datenspeicher über Richtlinien optimal an das Netzwerk anbinden. Die Richtlinien werden über einen zentralen Richtlinien-Controller integriert. Dadurch sind die kompletten Datenspeicher im Rechenzentrum zentral steuerbar.

Speichernutzung in der Powershell

Damit die Richtlinien korrekt erstellt werden können, sollte natürlich zuvor festgestellt werden, welchen Ressourcenverbrauch die einzelnen VMs haben. Dazu besteht die Möglichkeit, diesen Verbraucht zu messen. Administratoren aktivieren dazu mit dem CMDlet enable-vmresourcemetering die Messung. Um die Daten für einzelne VMs danach anzuzeigen, verwenden Administratoren zum Beispiel das CMDlet Measure-VM mit dem Befehl:

(get-vm | measure-vm).HardDiskMetrics

Abbildung 2: Wichtige Daten für Quality of Storage lassen sich mit der Powershell lesen.
Abbildung 2: Wichtige Daten für Quality of Storage lassen sich mit der Powershell lesen.
(Bild: Thomas Joos)

Die Datenmessung lässt sich mit dem CMDlet reset-vmresourcemetering zurücksetzen und mit disable-vmresourcemetering deaktivieren. Windows Server 2016 bietet hier zum Beispiel die neue Information zu „NormalizedIOCount“. Gezählt werden an dieser Stelle IO-Operationen in 8-Kilobyte-Blöcken. IO unter 8 Kilobyte wird als 1 gezählt, IO über 8 Kilobyte als mehrfaches von 1. Ein IO von 1-8KB zählt also als 1, ein IO von 9 Kilobyte zählt als 2, 16 Kilobyte als 2, 17KB als 3, undsoweiter. 128 Kilobyte zählen zum Beispiel als 8.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu RZ- und Server-Technik

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43378350)