Waschen und legen – gute Gründe für eine eigene IT ohne Kompromisse

Warenwirtschaft der RV-Bank-Kartoffelsortieranlage läuft mit Stratus Avance rund

| Autor / Redakteur: Rainer Doh / Ulrike Ostler

Abschied von der Bank-IT erfordert neue Infrastruktur

Die Kartoffelsortieranlage wird von der genossenschaftlichen RV Bank Rhein-Haardt betrieben, bisher war auch die IT der Anlage ein Teil der Bank-IT. Die Server standen in der Bank, sie wurden dort betreut und dort wurde auch die Verfügbarkeit der Systeme sichergestellt.

Allerdings bedeutete die Integration in die Bank-IT für die Kartoffelsortieranlage auch Nachteile beziehungsweise Herausforderungen: „Wir wollten zum einen unseren Kunden neue, zeitgemäße Möglichkeiten anbieten, zum Beispiel ein Kundenportal im Web, zum anderen wollten wir aktuelle Techniken zur Optimierung der Betriebsabläufe nutzen, beispielsweise WLAN und Tablets zur Erfassung von Daten auf der Anlage", erläutert Schönstein.

„Solche Lösungen innerhalb der Bank-IT abzubilden, wäre sehr aufwändig geworden, da wir dabei immer auch banktypische Zertifizierungen hätten beachten müssen, die aber für unsere eigenen Aufgaben gar nicht relevant sind“, so der IT-Organisator. Folglich lag die Trennung von der Bank-IT nahe und die RV Bank entschloss sich 2012 in Beindersheim eine eigene IT mit eigenen Servern aufzubauen.

„Ich habe auch noch Anderes zu tun.“

Die eigene IT sollte jedoch nicht nur die bisherige Performance und Verfügbarkeit bieten, sie musste auch in einem komplett anderen Umfeld laufen. Denn anders als in der Bank steht in der Kartoffelsortieranlage kein IT-Team zur Betreuung der Systeme zur Verfügung. „In Sachen IT bin ich hier ein Einzelkämpfer“, merkt Schönstein dazu an und setzt hinzu: „Und ich habe noch andere Aufgaben, als mich um die IT zu kümmern.“

Darüber hinaus muss das System auch zuverlässig funktionieren, wenn Schönstein nicht im Betrieb ist, was im 24-Stunden-Betrieb ja eher der Normalfall ist. Erforderlich war also eine Infrastruktur, die Leistung und Verfügbarkeit mit einfachster Administration – besser: mit Nicht-Administration – verbindet.

Inhalt des Artikels:

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 42438413 / Konvergente Systeme)