Werkskonfektionierung verkürzt Installationszeit um bis zu 75 Prozent

Vorkonfektionierte Glasfaser-Trunkkabel von Siemon

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Siemon gewährt auf seine XLGO-Razorcore-Glasfaser-Trunkkabel 20 Jahre Garantie.
Siemon gewährt auf seine XLGO-Razorcore-Glasfaser-Trunkkabel 20 Jahre Garantie. (Bild: Siemon)

XLGO-Razorcore-Glasfaser-Trunkkabel besitzen laut Hersteller Siemon gegenüber klassischen Trunkkabeln einen stark reduzierten Außendurchmesser, beanspruchen deshalb weniger Platz in den Verlegewegen und tragen zu einem optimierten Luftaustausch bei.

Die XLGO-Razorcore-Trunkkabel sind mit laseroptimierten OM3- und OM4-Multimode- sowie mit Singlemode-Fasern erhältlich. Der reduzierte Außendurchmesser spart Platz, die Werkskonfektionierung soll eine größtmögliche Haltbarkeit und Zuverlässigkeit in der Anwendung in Rechenzentren, SANs oder LANs garantieren und die Installationszeit gegenüber der Feldkonfektionierung um bis zu 75 Prozent verkürzen. Die XGLO-Razorcore-Trunkkabel können mit allen Siemon-Glasfasergehäusen verwendet werden.

Siemon liefert die Kabel mit einer 20-jährigen Garantie als 900-µm-Simplex-Breakout-Kabel, 2,0-mm-Duplex-Breakout-Kabel mit Simplex- und Duplex-SC- oder -LC-Stecker und auch als SC-LC-Hybridkabel. Die RoHS-konformen Kabel werden mit Riser, Plenum und LSOH-Kabelmantel, mit 12, 24, 36 oder 48 Fasern sowie mit kundenspezifischer Faseranzahl angeboten. Das XGLO-Razorcore-Trunkkabel besitzt eine eigene Identifikationsnummer, jede Peitsche ist zur Absicherung der korrekten Steckerzuordnung beschriftet und wird einzeln verpackt auf einer Trommel in Zweikammerausführung geliefert, um die Anschlusstechnik während des Transports und der Installation zu schützen. Optional sind die Kabel mit gekapselter Schutzmanschette und Zugöse erhältlich, was die Verlegung vereinfachen und die Fasern schützen soll.

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 38891580 / Versorgung)