Suchen

3KV GmbH erweitert Portfolio mit Energiemanagement-Spezialisten JouleX Stromverbrauch der IT agentenlos messen und steuern

| Redakteur: Ulrich Roderer

Der Spezialdistributor 3KV erweitert mit dem “JouleX Energy Manager” sein Portfolio. Die neuartige Software misst und erfasst den Energieverbrauch im IT-Umfeld, stellt entsprechende Einsparpotenziale fest und erlaubt es IT-Komponenten energieeffizient zu steuern sowie richtlinienkonforme Berichte zu erstellen.

Firma zum Thema

JouleX überwacht, analysiert und steuert den Energieverbrauch aller vernetzten Geräte automatisch ohne Agenten, Messinstrumente, Änderungen am Netzwerk oder an den Sicherheitseinstellungen.
JouleX überwacht, analysiert und steuert den Energieverbrauch aller vernetzten Geräte automatisch ohne Agenten, Messinstrumente, Änderungen am Netzwerk oder an den Sicherheitseinstellungen.
(Bild: JouleX)

Die IT-Infrastruktur, wie Server- und Speichersysteme, USV-Anlagen, Router, Switche und Verkabelungssysteme, ebenso wie die im Unternehmen genutzten Endgeräte verändern sich ständig. Gerade in Firmen mit verteilten Standorten ist die Bestandsaufnahme langwierig. Der „JouleX Energie Manager“, erfasst alle IP-basierten Komponenten in Echtzeit, von Rechenzentren, über Edge-Devices bis hin zu den Endgeräten. Er analysiert anschließend den Energieverbrauch und ordnet diesen verbrauchsgerecht zu, so dass ein vollständiges Energiemanagement möglich ist.

JouleX wurde 2009 gegründet. „Für viele CIOs und Facility Manager gibt es wenige Möglichkeiten den tatsächlichen Energieverbrauch zu erfassen und zu managen. Der erste Schritt ist es, die IP-basierte Infrastruktur zu inventarisieren, um zuverlässige Werte zu ermitteln, wie viel Energie an welchen Stellen verbraucht wird. Mit einer Energiemanagement-Lösung können Unternehmen im Arbeitsplatzbereich, im Rechenzentrum und im Gebäudemanagement bis zu 60 Prozent ihrer Stromkosten einsparen,“ sagt Roland Rief, Sales Director DACH der JouleX GmbH.

Durch ein intelligentes Datenmanagement können sowohl große als auch mittelständische Unter-nehmen dann zusätzlich aussagekräftige Berichte erstellen, um eigene Initiativen umzusetzen oder Vorschriften für ein nachhaltiges Wirtschaften zu erstellen.

Wie zukünftig unter Energieverbrauchsgesichtspunkten in IT-Infrastruktur investiert werden soll, ist ein Schlüsselfaktor für eine sichere und nachhaltige Unternehmensplanung.

JouleX, das Unternehmen

JouleX ist ein Innovator auf dem Gebiet nachhaltiger Energiemanagementsysteme für Unternehmen. Mit der Produktfamilie JouleX Energy Manager (JEM) lässt sich der Energieverbrauch aller vernetzten Geräte automatisch überwachen, analysieren und steuern, ohne Agenten, Messinstrumente, Änderungen am Netzwerk oder an den Sicherheitseinstellungen. Dies bietet Unternehmen eine bislang Sichtbarkeit und Kontrolle des Verbrauchs und der Nutzung von Energie in ihren dezentralen Niederlassungen, Rechenzentren und Gebäudemanagementsystemen. JouleX Energy Manager (JEM) senkt Energiekosten um bis zu 60 Prozent und liefert gleichzeitig aussagekräftige Berichte, die den rechtlichen Anforderungen künftig zu erwartender Berichtspflichten hinsichtlich des CO2-Ausstoßes genügen. JouleX wurde 2009 gegründet und ist ein privat finanziertes Unternehmen mit Beteiligungen von Target Partners , TechOperators , Sigma Partners , Flybridge Capital Partners und Intel Capital . Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Atlanta /USA und Niederlassungen in Tokio, Paris, München und Kassel.

(ID:37449550)