Suchen

Schnelle Anpassung für Citrix- und VMware-Clients Stratodesk mit Update für VDI-Clients

| Redakteur: Jürgen Sprenzinger

Stratodesk unterstützt mit einer aktualisierten VDI-Endpoint-Lösung „Citrix Receiver“ für Linux Version 13 und „VMware Horizon View Client 2.2“ für Linux.

Firma zum Thema

Screenshot von "Stratodesk NoTouch Desktop"
Screenshot von "Stratodesk NoTouch Desktop"
(Bild: Stratodesk)

Stratodesk, Softwarehersteller mit den Schwerpunkten Thin Clients, PC-Repurposing und Desktop-Virtualisierung, hat auf die Updates wichtiger VDI-Software reagiert und mit „NoTouch/Liscon OS 2.37.64“ eine überarbeitete Version seiner Endpoint-Software veröffentlicht.

„Hetch Hetchy“ ist seit Oktober 2013 für Endkunden verfügbar.
„Hetch Hetchy“ ist seit Oktober 2013 für Endkunden verfügbar.
(Bild: Stratodesk)
Die Anwender können durch die Integration somit produktiv mit den aktualisierten Features arbeiten. Die schnelle Umsetzung ist möglich, da das Unternehmen in enger Zusammenarbeit mit Drittherstellern bereits in frühen Entwicklungsstadien Betaversionen nutzt, um das spätere, finale Update optimal vorbereiten zu können.

Auch ein Update für Dell

Als weitere Neuerung ist ein Update für den Dell/Quest vWorkspace Client integriert. Das Release 2.37.64 aktualisiert die jüngste Produktgeneration „Hetch Hetchy“, die seit Oktober für Endkunden verfügbar ist.

NoTouch/Liscon OS 2.37.64 steht übrigens ab sofort im Stratodesk-Downloadcenter für registrierte Kunden kostenlos zur Verfügung.

(ID:42428752)