CeBIT 2013: IBM präsentiert sich mit dem Motto “Rethink your Business”

„Smarte“ Lösungen aus allen Bereichen der Wirtschaft

Seite: 3/4

Firmen zum Thema

Geschäftsprozesse agil gestalten

Mit Software und Services für Business Process Management (BPM) können Unternehmen beliebiger Größe nicht nur die Erwartungen ihrer Kunden erfüllen, sondern diese übertreffen, sowie Veränderungen in ihrem Markt vorwegnehmen - und all das bei moderaten Kosten. Damit diese Beweglichkeit erreicht werden kann, muss ein Unternehmen seine Geschäftsprozesse kennen und steuern – IBM bietet die Tools und das Know-how dazu. IBM zeigt verschiedene Implementierungsprojekte für spezifische Entscheidungsmanagement- und Prozess-management-Herausforderungen aus verschiedenen Branchen, beispielsweise SAP@BPM Environment, die Realisierung eines Schadensabwicklungsprozesses in der Versicherungswirtschaft oder eine End-to-End-Prozesslösung „from quote to cash“ für einen kompletten Auftragsdurchlauf im Unternehmen. Gerade die Echtzeit-Anbindung zahlreicher Datenquellen einer immer instrumentalisierteren Welt stellt moderne Prozess-Lösungen vor völlig neue Herausforderungen – sei es die Anbindung von Sensoren und Aktuatoren aus komplexen Fertigungs-betrieben, der unmittelbare Anschluss von Medizingeräten oder die Bewältigung des Informationsflusses mit Tausenden von Mobilgeräten. Dies erfordert neuartige Übermittlungsprotokolle und leistungsfähige Messaging-Lösungen wie sie IBM in Form der MB/MQ-Produktfamilie bereitstellt.

IBM Big Data Portfolio

Das Projekt des Windanlagenherstellers Vestas, der IBM Lösungen zur optimalen Standortberechnung von Windkrafträdern und Ertragsberech-nungen nutzt, ist Mittelpunkt des Big Data Bereiches. Es zeigt die Chancen auf, die Big Data bietet, nämlich aus Informationen den maximalen Wert zu ziehen. Unternehmen brauchen Lösungen, die alle Arten von Daten möglichst schnell verarbeiten, Qualität und Konsistenz sicherstellen, gesetzliche Anforderungen erfüllen und für Fachbereiche einfach zu bedienen sind. IBM zeigt zu allen Aspekten Lösungen, die auf der IBM Big Data Platform miteinander kombinierbar zusammenlaufen. So erleichtert beispielsweise der neue IBM Infosphere Data Explorer den Zugriff auf unterschiedlich strukturierte Daten und visualisiert ihre Beziehungen. Wenn es um Schnelligkeit und komplexe Analysen geht, punktet die Analytical Warehouse Appliances PureData for Analytics mit deutlich gesteigerter Leistung sowie einer kurzen Time-to-Market. Ebenfalls vorgestellt werden smarte Lösungen zur Datenspeicherung, Backup und Recovery sowie zum Datenschutz.

Mithilfe von Analytics wertvolle Erkenntnisse aus großen Datenmengen ziehen

Die IBM Smarter Analytics Lösung CFO Performance Insight bündelt unternehmesweite Informationen für Planung, Controlling und Risikomanagement. Bedarfsorientierte und auf den Kunden individuell abgestimmte Angebote können mithilfe der Next Best Action Solution generiert werden. In die Analysen fließen klassische Unternehmensdaten genauso ein wie Kundenmeinungen in sozialen Netzwerken oder Informationen über Interaktionen mit der Serviceabteilung.

(ID:37813110)