Hier kommen Ihre täglichen Storage-News!
newsletter

Storage-Update

Speichermarkt-Trends 2020
Die Zukunft ist Software-definiert
Daten sind das wertvollste Gut eines jeden Unternehmens, und die Nutzung der Daten wirkt sich entscheidend auf den Geschäftserfolg aus. 2020 schreitet die Digitalisierung voran und verlangt nach modernen Methoden, wie Unternehmen auf Daten zugreifen und diese speichern, verbreiten und verwalten. weiterlesen
Inhalt
Tipps für Windows-Dateiserver: Alias in Windows Server 2019 erstellen
Zusätzliche Namen im Netzwerk zur Verfügung stellen
In Windows Server 2019 lassen sich für Computer Alias-Namen erstellen, die zum Beispiel für Dateifreigaben genutzt werden können. weiterlesen

Anzeige

Neue Technologien schaffen neue Optionen
Disaster Recovery im Cloud-Zeitalter
Sowohl die Cloud als auch virtualisierte Umgebungen bieten Unternehmen eine Reihe von Vorteilen. Dazu zählen vor allem die hohe Skalierbarkeit und Flexibilität ohne steigende Kosten für neue Hardware. weiterlesen
Die beliebtesten Artikel auf Storage-Insider

Die Rückkehr zur Private Cloud

Veeam baut Backup & Replication weiter aus

Synology erweitert NAS-Angebot für Privatanwender

Wohin entwickeln sich Backup und Restore?

DATA Storage & Analytics Technology Conference 2020 – Interview mit Kurt Gerecke
„Tape bietet für Kapazitätssteigerungen das größte Potenzial“
Wenn die DATA Storage & Analytics Technology Conference 2020 im April und Mai dieses Jahres in vier deutschen Städten Halt macht, locken nicht zuletzt die „Keynotes“ die Teilnehmer in die Veranstaltungsräume. Storage-Insider hat als Mitveranstalter und Medienpartner die Keynote-Speaker im Vorfeld zu ihren Vorträgen befragt. Hier im Interview: Kurt Gerecke von Tech Data. weiterlesen
Wie finden Sie unseren Newsletter? Jetzt bewerten:
  Facebook Twitter Xing linkedin
ist eine Marke der
Impressum    Datenschutz    Kontakt    Mediadaten
Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Sollten Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, können Sie sich hier abmelden.