NEWS

Rechenzentrumsbetreiber Equinix baut Frankfurter Standort aus

Investitionen in Höhe von 156,4 Millionen Euro geplant

Rechenzentrumsbetreiber Equinix baut Frankfurter Standort aus

Equinix, Inc., Anbieter von Interconnection- und Datacenter-Dienstleistungen, hat die Erweiterung seines Hochleistungsrechenzentrums „International Business Exchange FR2“ am Standort Frankfurt angekündigt. Das Rechenzentrum wird durch den Neubau „FR2.6“ ergänzt, der im Februar 2019 den Betrieb aufnehmen wird. lesen

PRAXIS

Candor bietet CRM als Service aus der Cloud an

Software as a Service liefert stets aktuelle Kundendaten

Candor bietet CRM als Service aus der Cloud an

Der Dienstleister Candor stellt Custumor Relationship Management (CRM) als Software as a Service (SaaS) bereit. Alle Nutzer eines Unternehmens greifen per Browser auf ein- und denselben zentralen Datenbestand zu. Dadurch sind sämtliche Informationen stets aktuell, ohne dass ein Abgleich zwischen lokalen und zentralen Daten erforderlich wäre. Beim Hosting arbeitet Candor mit dem IT-Konzern Fujitsu zusammen. lesen

INTERVIEWS

Wird es einen Blauen Colo-Engel geben?

Der IT und den Kunden sind die Stromverschwendung egal

Wird es einen Blauen Colo-Engel geben?

Am 26. November 2018 lädt der Eco - Verband der Internetwirtschaft e.V. Co-Location-Betreiber zu einem Workshop „Blauer Engel“ ein. Denn das Umweltbundesamt möchte zusammen mit interessierten Experten ein Konzept für Co-Location-Datacenter entwickeln. Im Interview erläutert Béla Waldhauser, CEO der Telehouse Deutschland GmbH und zuständig für das operative Geschäft der KDDI in Deutschland, was er davon hält. lesen