Suchen

Geschützte social Communities einfach skalieren und verwalten Salesforce Communities: soziale Netzwerke für Marketing und Vertrieb

| Redakteur: Ulrich Roderer

Die neue Plattform Salesforce Communities von salesforce.com ermöglicht es, geschlossene soziale Netzwerke mit Kunden und Partnern aufzubauen. Dazu lassen sich bereits bestehende Inhalte aus den salesforce.com Vertriebs- und Serviceapplikationen übernehmen und mit Community-Funktionalitäten wie Profilen, Feeds, Trend-Topics, Empfehlungen und Influence-Messungen verbinden.

Firmen zum Thema

Salesforce Communities: soziale Netzwerke für Marketing und Vertrieb.
Salesforce Communities: soziale Netzwerke für Marketing und Vertrieb.

Salesforce Communities eröffnet Unternehmen damit zeitgemäße Form der Kollaboration mit ihren Kunden und Partnern im Corporate Design. Salesforce Communities verbindet die intuitive Funktionsweise des Social Webs mit den bekannten Prozessen von salesforce.com: Die Plattform integriert wissensbasierte sowie von Experten- und Service-Agenten moderierte Einzel-Communities zu einer einzigen und einheitlichen Service-Erfahrung – für einen dauerhaft besseren Kundenservice.

"Unternehmen müssen heute mehr denn je ihre Kunden und Partner in den Mittelpunkt aller Aktivitäten stellen. Mit Salesforce Communities intensivieren Unternehmen den Austausch mit Kunden und Partnern, indem sie sich mit ihnen vernetzen.“, kommentiert Doug Bewsher, Senior Vice President für Salesforce Chatter.

Soziales Netz mit Partnern

Unternehmen, Partner und Zulieferer können gemeinsame Communities eröffnen, um die Vertriebsproduktivität zu erhöhen. Dabei helfen ihnen Mechanismen wie die nahtlose Registrierung von Geschäftsabschlüssen, die Zusammenarbeit mit den passenden Experten und der Zugriff auf die bewährten Vertriebs-Tools von salesforce.com.

Der Einsatz von Communities kann jegliche Art von Geschäftsprozessen unterstützen. Ob Franchise-Unternehmen, die Best-Practices austauschen, Handelsunternehmen im Luxussegement, die individuelle Shopping-Erlebnisse anbieten oder Universitäten, die sich mit ihren Studenten und Absolventen vernetzen wollen.

salesforce.com-Technologie

Salesforce Communities nutzt Funktionalitäten der Salesforce-Plattform:

  • Communities im Corporate Design in minutenschnelle auf dem geschlossenen Sharing-Modell der Salesforce-Plattform eröffnen
  • Ohne Medienbrüche und mit derselben Identität zwischen verschiedenen Communities wechseln
  • Schnelle Skalierung, um Communities jeder Größe zu unterstützen – von ganz wenigen bis hin zu Millionen von Mitgliedern

Preise und Verfügbarkeit

Salesforce Communities ist als limitierter Pilot ab Herbst 2012 erhältlich und soll allgemein im Sommer 2013 verfügbar sein. Preise werden bei Markteintritt des Produkts kommuniziert.

(ID:35087830)