Suchen

Roadshow mit RiMatrix S Rittal mit Rechenzentrum auf Tour

| Redakteur: Dr. Andreas Bergler

Rittal geht mit dem standardisiertem Rechenzentrum RiMatrix S auf Europatour. Ein halbes Jahr lang tourt der Truck ab jetzt quer durch den Kontinent von Norden nach Süden. Dabei sind auch acht deutsche Städte eingeplant.

Firma zum Thema

Auf acht Rädern ist die Weltneuheit von Rittal, das Rechenzentrum RiMatrix S, quer durch Europa unterwegs.
Auf acht Rädern ist die Weltneuheit von Rittal, das Rechenzentrum RiMatrix S, quer durch Europa unterwegs.
(Bild: Rittal)

Mit 34 Tonnen Gesamtgewicht ist der Rittal-Truck quer durch Europa unterwegs. Die Roadshow, auf der Rittal das Rechenzentrum RiMatrix S präsentiert, hat bereits Stockholm passiert und kommt Ende August nach Deutschland. RiMatrix S ist ein komplettes und voll funktionsfähiges Rechenzentrum inklusive Server- und Netzwerk-Racks, Klimatisierung, Stromverteilung und -absicherung sowie Monitoring und einer Software für Data Center Infrastructure Management (DCIM).

Mit dem standardisierten Rechenzentrum, das auf der diesjährigen Cebit erstmals vorgestellt wurde, will der Hersteller „die Spielregeln in der IT-Welt ändern“. Christoph Caselitz, Geschäftsführer Vertrieb International von Rittal: „Noch nie zuvor war ein komplettes Rechenzentrum unter einer einzigen Artikelnummer erhältlich.“

Die Stationen in Deutschland 2013:

  • 27. August: Kiel
  • 28./ 29. August: Quickborn
  • 4. September: Berlin
  • 12. September: Gera
  • 13./ 17. September: Herborn
  • 19. September: München
  • 8./ 9./ 10. Oktober: Bietigheim
  • KW 42: Essen

Weitere Infos zur Roadshow.

(ID:40102100)