NEWS

Hoch im Norden Schwedens steht ein EU-gefördertes Energie-Effizienz-Rechenzentrum

Einweihung des Boden Type Data Center One

Hoch im Norden Schwedens steht ein EU-gefördertes Energie-Effizienz-Rechenzentrum

Am 7. Februar war es soweit: Finanziert durch das Programm der Europäischen Kommission „Horizont 2020“ hat ein europaweites Konsortium, das vier Nationen und fünf Unternehmen umfasst, offiziell die erste Installation eines Energie-effizienten Rechenzentrumskonzepts eröffnet: Der Prototyp trägt die Bezeichnung „Boden Type DC One“ (BTDC). lesen

FACHARTIKEL

5 Rechtsfragen vor dem Bau eines Rechenzentrums

Mit irischen Partnern Datacenter planen, errichten und betreiben

5 Rechtsfragen vor dem Bau eines Rechenzentrums

Noch nie wurden hierzulande so viele Datacenter errichtet wie heute. Rechtsexperten sollten jedoch Standortwahl, Planung und Bau von Beginn an begleiten. Im Fokus stehen in diesem Artikel die Auftragsvergabe für Projekte, Flächennutzung, Rechtsansprüche und Bestimmungen, Energieverbrauch und -effizienz, Datenübertragung und -hoheit sowie spezifische rechtliche Anforderungen hinsichtlich unterschiedlicher Arten von Unternehmensdaten. lesen

PRAXIS

INTERVIEWS

BSI-Kriterien für Redundanz-Datacenter - Ist das Bundesamt übers Ziel hinausgeschossen?

Nachgefragt: Die Empfehlungen für Georedundanz

BSI-Kriterien für Redundanz-Datacenter - Ist das Bundesamt übers Ziel hinausgeschossen?

Unter Co-Location-Anbietern und Rechenzentrumsbetreibern generell sorgt die BSI-Empfehlung für Datacenter, die eine Tier 3-, Tier-4-Zertifizierung beziehungsweise einen entsprechend sicheren Betrieb anstreben, eine 200-Kilometer-Distanz einzuhalten, um Georedundanz herzustellen, für Aufregung. Immerhin bedeutet das zum vorher empfohlenen Sicherheitsabstand eine Erhöhung um das 40fache. DataCenter-Insider hat beim BSI nachgefragt. lesen

eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.

eco ist seit 1995 die Interessenvertretung der Internetwirtschaft in Deutschland.

Als größter Verband der Internetindustrie in Europa bewegt eco mit rund 600 Mitgliedern die Branche. In unseren Kompetenzgruppen treibt ein großes Expertennetzwerk die Internetthemen in ihrer enormen Bandbreite voran.

 

Expertengruppe Datacenter
Die Datacenter Expert Group mit den Kompetenz-gruppen Datacenter Infrastruktur, Nachhaltiges IT-Management und IT-Prozesse kümmert sich um alle Themen rund um Rechenzentren.

MEISTGELESENE ARTIKEL

BSI: Georedundanz bedeutet 200 Kilometer zwischen den Rechenzentren

Abstand bitte: Latenzen, Kosten und noch viel mehr Probleme folgen

BSI: Georedundanz bedeutet 200 Kilometer zwischen den Rechenzentren

28.01.19 - Im Dezember 2018 hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die Version 1.0 der „Kriterien für die Standortwahl höchstverfügbarer und georedundanter Rechenzentren“ herausgegeben. Es geht dabei um ein oder mehrerer Ausweich-Datacenter als Maßnahme zur Notfallvorsorge, also um die Überlegung, ob und wie ein solches möglichst den gesamten zentralen IT-Betrieb übernehmen kann, sollte das jeweils andere nicht voll funktionsfähig sein. lesen