Schlüsselfertige Gesamtkonzepte versus kundenspezifischer Teillösungen

proRZ Rechenzentrumsbau mit eigenem CeBIT-Auftritt

12.01.2010 | Redakteur: Ulrich Roderer

ProRZ mit eigenem CeBit-Auftritt
ProRZ mit eigenem CeBit-Auftritt

In diesem Jahr wird ProRZ erstmals offiziell in Halle 12, Stand C 57 als Aussteller auftreten.

proRZ legt den Schwerpunkt seines diesjährigen Cebit-Auftritts auf hochverfügbare und dennoch wirtschaftliche IT-Infrastrukturen, die nicht nur Ausfälle der Systeme vermeiden sondern auch Einsparpotentiale aufzeigen. ProRZ bietet ein breites Spektrum an Leistungen, um den Verfügbarkeitsansprüchen von Unternehmen jeder Größe und Branche gerecht zu werden. Das Unternehmen leistet professionellen Planung und Realisierung von Rechenzentren und Serverräumen.

„Die Praxis zeigt, dass es die richtige Strategie und ein absoluter Vorteil für Kunden ist, dass wir individuelle RZ-Lösungen konzipieren und nicht auf Standards zurückgreifen. Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass Sicherheitslösungen, die sich exakt an den Ansprüchen der Kunden orientieren, also weder unter- noch überdimensioniert sind, teurer als ‚Lösungen von der Stange‘ sein müssen. Individualität muss nicht immer teuer sein und das stellen wir im Rahmen unserer Projekte unter Beweis,“ sagt Thomas Federrath, geschäftsführender Gesellschafter der proRZ.

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2042796 / Design und Umgebung)