Suchen

Endgeräte ganzheitlich im Blick Performance-Monitoring von Desktop-Umgebungen

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Die vollständige Integration der Login-VSI-Technologie „Login Enterprise“ in das Cloud-Workspaces-Betriebssystem „Igel OS 11.03“ soll es IT-Unternehmen ermöglichen, die Leistung und Verfügbarkeit ihrer virtuellen und Cloud-Arbeitsplätze rund um die Uhr zu testen.

Firmen zum Thema

In Igel OS 11.03 kann auf Login Enterprise zugegriffen werden.
In Igel OS 11.03 kann auf Login Enterprise zugegriffen werden.
(Bild: Login VSI)

Mit der kombinierten Lösung könnten IT-Administratoren kontinuierliche Tests an den Endgeräten mit Igel OS durchführen, dadurch die Leistung und Verfügbarkeit der Desktop-Umgebungen auf allen Igel OS-basierten Endgeräten maximieren und die Anwendungs- und Desktop-Performance sicherstellen. Zugleich erhielten sie ein besseres Verständnis der Endanwendererfahrung im gesamten Unternehmen.

„IT-Organisationen in Unternehmen unterliegen ständigen Veränderungen, die sich erheblich auf die Verfügbarkeit und Leistung auswirken“, so Eric-Jan van Leeuwen, CEO von Login VSI. „Login Enterprise testet die Auswirkungen dieser Änderungen, und gemeinsam mit Igel können Leistungseinbußen visualisiert und Probleme proaktiv angegangen werden, bevor sie sich auf das Geschäft auswirken. Das spart Zeit und Geld.“

Matthias Haas, CTO von Igel sagt: „Unternehmen wollen die Leistung und Verfügbarkeit ihrer virtuellen Desktop-Umgebungen verbessern, um die Produktivität ihrer Endanwender zu steigern. Igel hat erkannt, dass dies durch Performance-Monitoring sichergestellt werden kann. Die Integration von Login Enterprise in Igel OS ist so ein weiterer wichtiger Meilenstein.“

(ID:46380079)