Suchen

Marktzahlen von IDC seit 2010 bis 2015 Packaged-Software-Markt legt zu

| Redakteur: Katrin Hofmann

Bis 2015 könnten die jährlichen Ausgaben für Standard-Software IDC zufolge auf rund 112,2 Milliarden US-Dollar ansteigen.

Firmen zum Thema

Software-Anbieter können IDC zufolge optimistisch in die Zukunft blicken.
Software-Anbieter können IDC zufolge optimistisch in die Zukunft blicken.

2010 lagen die in Westeuropa getätigten Ausgaben für Packaged Software noch bei 88,1 Milliarden US-Dollar, berichtet IDC. Den Analysten zufolge könnten die Investitionen dieses Jahr auf etwa 91,6 Milliarden US-Dollar ansteigen. Auch bis 2015 rechnen die Marktforscher mit einem weiteren Aufwärtstrend.

Die genauen Details zu den Prognosen der Analysten erfahren Sie, wenn Sie die nebenstehende Grafik durch Anklicken vergrößern.

(ID:30075120)