Company Topimage

29.10.2021

Nutanix ernennt Yacine Kherbane zum Vice President, EMEA Marketing

Nutanix, Spezialist für hybrides Multi-Cloud-Computing, gibt die Ernennung von Yacine Kherbane zum Vice President, EMEA Marketing bekannt. Kherbane nimmt seine Aufgaben von Paris aus wahr.

In seiner neuen Rolle leitet Kherbane ein leistungsstarkes Team, das über den gesamten EMEA-Raum verteilt und entscheidend ist für den Erfolg von Nutanix beim Aufbau einer rekordverdächtigen Pipeline, der Steigerung des Unternehmenswachstums und der Stärkung des Partner-Engagements.

„Die hybride Multi-Cloud-Ära ist in vollem Gange, was es zu einer besonders spannenden Zeit macht, die Leitung über die Marketingaktivitäten in EMEA zu übernehmen, um das Wachstum in der Region zu unterstützen“, so Yacine Kherbane. „Ich freue mich darauf, eng mit meinem talentierten Team zusammenzuarbeiten und mit ihm eine umfassende Marketingstrategie zu entwickeln und umzusetzen. Deren Ziel besteht darin, die Migration unserer Kunden auf die hybride Multi-Cloud und generell deren Verbreitung voranzutreiben und dadurch die nächste Phase unseres Wachstums zu unterstützen.“

Yacine Kherbane verfügt über 23 Jahre Erfahrung in der IT-Industrie, ist für seine Führungsqualitäten im Marketing bekannt und genießt auch intern einen ausgezeichneten Ruf, seit er vor sieben Jahren im September 2014 als Marketing Manager für Südeuropa, den Mittleren Osten, Israel und die Türkei zu Nutanix kam.

„Yacine Kherbane hat sich als herausragender Mitarbeiter in der weltweiten Marketing-Organisation etabliert. Er ist bestens qualifiziert, den Mehrwert, den Nutanix den Unternehmen bei der Modernisierung ihrer Infrastruktur und dem Aufbau einer hybriden Multi-Cloud-Umgebung liefern kann, mit großer Dynamik zu kommunizieren“, betont Ben Gibson, Chief Marketing Officer bei Nutanix. „Die Beförderung von Yacine Kherbane ist Zeugnis für sein Engagement und seine bisher erzielten Erfolge in unserem Unternehmen.“