Netzwerkdienste laufen unter Linux, XEN paravirtualisiert Netware Novell Open Enterprise Server 2 mit Dynamic Storage

Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Martin Hensel

Der Novell Open Enterprise Server 2 ist ab sofort erhältlich. Die Netzwerkdienste bieten jetzt vollen 64-Bit-Support und laufen vollständig unter Linux. Das auslaufende Produkt Netware kann paravirtualisiert betrieben werden, um Server zu konsolidieren. Dynamic Storage, Domain Services und iFolder 3.6 stehen ausschließlich unter Linux zur Verfügung.

Anbieter zum Thema

Novell hat Version 2 des Open Enterprise Server (OES2) vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine Sammlung aus Workgroup-Diensten, die jetzt auf einem Suse Linux Enterprise Server 10 SP 1 laufen. Nutzer von Netware-Services können diese jedoch auch weiterhin verwenden. Das noch bis 2015 unterstützte Produkt kann per XEN auf Linux paravirtualisiert laufen.

Somit können Anwender Netware auch auf Systemen betreiben für die keine Treiber bereitstehen und Serverlandschaften konsolidieren. Auf folgende, mit OES2 eingeführte Funktionen müssen Netware-Nutzer dann aber verzichten.

Speicherhierarchie für aktive und nicht mehr genutzte Daten

Die Netzwerkdienste beinhalten in der aktuellen Version Novells „Dynamic Storage Technology“. Bei dem Verfahren können Anwender Richtlinien definieren, um aktive und nicht mehr genutzte Daten voneinander zu unterscheiden und dementsprechend in der Speicherhierarchie abzulegen. Ebenfalls nur direkt unter Linux sind Domain Services und iFolder 3.6 verfügbar.

Novell Open Enterprise Server 2 ist ab sofort als Einzelprodukt erhältlich. Neukunden zahlen für das Produkt 191 Euro, inklusive Support für ein Jahr ist die Lösung für 239 Euro zu haben. Ab Mitte November 2007 soll der Open Enterprise Server 2 auch als Teil der Novell Open Workgroup Suite angeboten werden.

Bis zum 1. Februar 2008 bietet der Hersteller zudem kostenlose Einführungsseminare für die aktualisierte Lösung an. Weitere Informationen gibt auf der Homepage des Herstellers (siehe Link).

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu RZ- und Server-Technik

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2008324)