Suchen

5-in-1-Design für die Verwaltung von Rechenzentrumsinfrastrukturen Neue Modelle der Avocent Universal Management Gateway-Produktfamilie

Redakteur: Ulrich Roderer

Emerson Network Power bringt zwei neue Modelle der Avocent Universal Management Gateway -Familie auf den Markt. Das Universal Management Gateway ist ein Kernelement des Portfolios und vereint KVMs, serielle Konsolen, Rack-PDU und das Management der Rechenzentrumsumgebung in einem einzigen Gerät.

Emerson Network Power bringt zwei neue Modelle der Avocent Universal Management Gateway -Familie auf den Markt.
Emerson Network Power bringt zwei neue Modelle der Avocent Universal Management Gateway -Familie auf den Markt.

Die beiden neuen Modelle Universal Management Gateway 4000 und 6000 enthalten eine zusätzliche Unterstützung für KVMs und Umgebungssensoren sowie eine erweiterte Unterstützung für serielle Konsolen und Serviceprozessoren. Die Modelle können bis zu 10.000 Datenpunkte pro Minute in Echtzeit erfassen und somit die Effektivität von DCIM erhöhen.

„In Kombination mit einer DCIM-Software bietet das multifunktionelle Avocent Management Gateway umfassende Funktionalitäten für die Echtzeitverwaltung von Rechenzentrumsinfrastrukturen“, berichtet Steve Hassell, Präsident des Geschäftszweigs Avocent von Emerson Network Power. „Da es den Zugang zu bzw. die Kontrolle von allen IT-Geräten im Rechenzentrum unterstützt, ermöglicht das Gerät dem Kunden, die seinem Modell entsprechenden Bestandteile zu nutzen und sein System flexibel umzugestalten, ohne sich Sorgen um Ausbau bzw. den Ersatz von Appliances machen zu müssen.“

(ID:35473920)