NEWS

Switches aus dem Hause Amazon Web Services?

White Boxes und Open Source im Netzwerk

Switches aus dem Hause Amazon Web Services?

Google und Microsoft machen´s sowie Facebook und AWS. Der Trend zu Open-Source setzt sich fort und jetzt trifft es das Networking. Anfang des Jahres hatte etwa Facebook seine hauseigene Netzwerksoftware „Open/R“ für andere freigegeben. Jetzt will Amazon Web Services (AWS) offenbar eine eigene Reihe von „White Box“-Switches auf den Markt bringen. lesen

FACHARTIKEL

Präzise Referenzmessungen sorgen für Qualität von Glasfaser-Verkabelungen

Qualitätsprüfung per Patch-Kabel

Präzise Referenzmessungen sorgen für Qualität von Glasfaser-Verkabelungen

Bei der Bereitstellung von optischen Hochgeschwindigkeitsnetzwerken, zum Beispiel per Ethernet mit 100 Gigabit pro Sekunde (Gbit/s) oder Fibre-Channel mit 128 Gbit/s, müssen die Netzwerkverantwortlichen genau wissen, wie sich die Leistung der Glasfaserverkabelung zu den Anwendungsstandards verhält. Der Kunde darf vom Kabelhersteller Gewährleistung erwarten. lesen