Instarack kommt in kompakter, flacher Verpackung

Modulare, montagefertige Racks von Emerson Network Power

| Redakteur: Ulrike Ostler

Das Modell Instarack LAN ist bereits verfügbar und einfach zu erweitern. die Server-Racks sollen im Dezember zu kaufen sein.
Das Modell Instarack LAN ist bereits verfügbar und einfach zu erweitern. die Server-Racks sollen im Dezember zu kaufen sein. (Bild: Emerson Network Power)

Mit „Instarack“ stellt Emerson Network Power eine neue Reihe modularer Racks vor. Einer der Vorteile: Durch die Verpackung als montagefertige „Flatpack“-Racks verringert sich der Platzbedarf für Transport und Lagerung. Das senkt zum Beispiel die Kosten der Distribution für die Channel-Partner.

Die neue flachverpackte Produktreihe umfasst „Instarack LAN“ und „Instarack Server“. Die LAN-Modelle sind in Europa, im Nahen Osten und Afrika (EMEA) ab sofort verfügbar. Die Server-Racks kommen Mitte Dezember auf den Markt.

Das Modell Instarack LAN ist für eine Last von 550 Kilogramm ausgelegt.
Das Modell Instarack LAN ist für eine Last von 550 Kilogramm ausgelegt. (Bild: Emerson Network Power)

Instarack LAN ist speziell für den Einsatz in Netzwerken und zur mehrstufigen Stromverteilung konzipiert. Dieses Rack vereint laut Anbieter „eine starke Leistung mit sehr guter Qualität und bietet eine rahmenlose Bauweise. Das montagefertige Rack ist in vier Standardgrößen erhältlich. Zudem lässt sich das stabile 19"-Gehäuse mit einer Tragfähigkeit von 550 Kilogramm in nur 30 Minuten fertig montieren.

Das zweite Produkt der Reihe, Instarack Server, wurde speziell für Rechenzentren entwickelt. Die Modelle sind in zwölf verschiedenen Rack-Größen erhältlich und verfügen über eine Tragkraft von 800 Kilogramm. Zur besseren Belüftung sind die Türen auf der Vorder- und Rückseite des Server-Racks perforiert.

Netzwerk-Managern und technischen Mitarbeitern von Rechenzentren bieten die neuen Produkte laut Hersteller folgende Vorteile:

  • Geringere Versand- und Lagerkosten: Durch ihre kompakte Flatpack-Verpackung benötigen die Instarack-Produkte erheblich weniger Lagerfläche und sind somit auch kostengünstiger im Versand.
  • Schnelle Montage: Die Racks bestehen aus wenigen Einzelteilen und besitzen genormte Schraubverbindungen. Dadurch können sie in nur 30 Minuten montiert werden und sind dennoch extrem stabil.
  • Rahmenlose Bauweise und flexible Verkabelung: Das rahmenlose Design macht die Durchführung von Kabeln überflüssig und trägt so zur Optimierung des Kabel-Managements bei. Die 80 Zentimeter breite obere Abdeckung, die von vorne, hinten und von der Seite zugänglich ist, ermöglicht eine flexible und einfache Verkabelung.
  • Leicht zugängliche Seitenteile: Alle Instarack-Produkte sind mit vertikal geteilten Seitenwänden ausgestattet, die sich ganz einfach ohne Werkzeug installieren und verriegeln lassen. Dadurch ist nicht nur das Handling komfortabler, sondern es kann auch schnell und unkompliziert auf installierte Komponenten zugegriffen werden.
Was meinen Sie zu diesem Thema?

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43089310 / Racks)