XenApp-taugliche Management-Software für Client/Server-Umgebungen

Materna DX-Union erhält „Citrix Ready“-Zertifizierung

02.07.2008 | Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

Besiegeln Zusammenarbeit mit Handschlag: Dr. Winfried Materna, Geschäftsführer Materna GmbH und Mark B. Templeton, CEO von Citrix.
Besiegeln Zusammenarbeit mit Handschlag: Dr. Winfried Materna, Geschäftsführer Materna GmbH und Mark B. Templeton, CEO von Citrix.

Citrix hat die Workplace-Management-Lösung DX-Union von Anbieter Materna zertifiziert. Das Logo „Citrix Ready“ garantiert Anwendern, dass die Lösung mit Citrix-Farmen zusammenarbeitet. Die für September angekündigte Version 6.2 des Produkts für Client- und Server-Management soll auch mit XenApp interoperieren.

Mit DX-Union bietet das Dortmunder Softwarehaus Materna eine Lösung zum Verwalten von Client/Server-Umgebungen an. Die bisher schon von einigen Anwendern praktizierte Kombination aus Citrix Umgebungen und DX-Union wurde jetzt offiziell abgesegnet: Citrix hat der Materna-Software das Logo „Citrix Ready“ verliehen.

IT-Verantwortliche können mit DX-Union Benutzer und Profile auf Citrix-Farmen verwalten. Hierfür verfügt das Produkt über eine eigene Administrationsoberfläche. Über diese lassen sich beispielsweise Netzlaufwerke oder Drucker zuweisen. Zudem können IT-Verantwortliche über das Interface die gesamte Software-Ausstattung verwalten.

Die bereits für September angekündigte DX-Union Version 6.2 soll auch mit der Citrix-Farmen auf Xenapp-Basis zurechtkommen. Die Citrix-Produktfamilie ermöglicht das Bereitstellen virtualisierter Anwendungen über das Rechenzentrum.

Die Preise für die DX-Union-Module sind gestaffelt und abhängig von Nutzerzahl und Ausstattung. Als Preisrahmen nennt der Hersteller 30 bis 60 Euro pro Lizenz.

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2013808 / Virtualisierung)