Umfassende Hilfe beim Software Development

Kostenlose Entwicklungstools im Netz

21.07.2011 | Autor / Redakteur: Dr. Götz Güttich / Florian Karlstetter

Software-Entwicklung leicht gemacht: Editoren, IDEs und Compiler im Überblick.
Software-Entwicklung leicht gemacht: Editoren, IDEs und Compiler im Überblick.

Die Zahl der im Internet erhältlichen Entwicklungswerkzeuge ist riesig. Viele kennen aber nur die „Platzhirsche“ wie zum Beispiel Eclipse oder Netbeans und setzen diese Tools zwar erfolgreich ein, wagen aber nie einen Blick über den Tellerrand hinaus. CloudComputing-Insider stellt nützliche alternative Entwicklungsumgebungen vor.

Neben den großen integrierten Entwicklungsumgebungen (IDEs) gibt es auch eine Reihe alternativer Development-Tools, die - zumindest in Teilbereichen - noch einen Mehrwert bieten, beispielsweise weil sie von einem USB-Stick laufen. Diese möchten wir Ihnen in diesem Beitrag etwas näherbringen.

Der Artikel geht bewusst nicht auf die großen, weit verbreiteten Entwicklungsplattformen ein und klammert auch die kostenpflichtigen Lösungen aus. Statt dessen wollen wir einen Überblick über Development Tools geben, die vielleicht nicht in aller Munde sind.

Dabei gehen wir zunächst auf Editoren ein, die speziell für die Softwareentwicklung zum Einsatz kommen, wenden uns dann kompletten „Integrated Development Environments“ (IDEs) zu und schließen den Beitrag mit einem Überblick über etliche frei im Netz verfügbare Compiler und dazugehörige Tools.

Softwarelösungen, für die es seit mehr als eineinhalb Jahren keine Aktualisierungen mehr gegeben hat, führen wir in diesem Artikel nicht auf. Da wir die einzelnen Produkte nur kurz vorstellen – für eine tiefgehende Analyse reicht der Platz nicht – erwähnen wir an dieser Stelle nur die Homepage des jeweiligen Projekts und die wichtigsten Funktionen. Weitere Informationen finden sich dann jeweils auf den Webseiten der Lösungen.

Noch ein Tipp: Zum Vergrößern der Screenshots einfach auf das Bild klicken!

weiter mit: Software Development Editoren

Inhalt des Artikels:

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2052374 / Data)