Suchen

Neue Monitoring-Hardware überwacht mit bis zu 30 Umgebungssensoren Kentix AlarmManager-PRO analysiert Temperatur und Luftfeuchte in Datacenter

| Redakteur: Ulrich Roderer

Das MultiSensor System der Kentix GmbH misst mit einem speziellen MultiSensor Umgebungsparameter wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Versorgungsspannung, Kohlenmonoxid-Werte oder auch Bewegungen rund um die Uhr.

Firmen zum Thema

Mit bis zu 30 Sensoren überwacht die Kentix-Monitoringlösung Sererräume und Rechenzentren
Mit bis zu 30 Sensoren überwacht die Kentix-Monitoringlösung Sererräume und Rechenzentren

Grenzwertüberschreitungen, Brände oder Einbrüche in Serverräume und Rechenzentren können verheerende Folgen haben. Mit dem MultiSensor System der Kentix GmbH hat die sysob IT-Distribution jetzt eine Monitoring-Lösung im Portfolio, die sich für Rechenzentren und Serverräume eignet. Störungen,

Aktuell hat Kentix das Portfolio um den AlarmManager-PRO erweitert, eine Profilösung für größere Serverräume, Rechenzentren und verzweigte Infrastruktureinheiten. Bis zu 30 MultiSensoren lassen sich an die zentrale Schnittstelle koppeln, die die Daten via Funk- oder LAN-Verbindung sammelt.

All-in-One

Durch den Einsatz der Rack Monitoring-Lösung von Kentix können Unternehmen den physikalischen IT-Grundschutz sowie die Anforderungen der ISO 2700x mit einem einzigen „All-in-one“-System erfüllen. Dadurch eignet sich die Lösung auch speziell für Behörden und öffentliche Einrichtungen. Werden Grenzwertüberschreitungen, ungewöhnliche Bewegungen, erhöhte Temperaturen oder Ähnliches registriert, löst die zentrale Steuereinheit einen Alarm aus.

Mittels LAN-Verbindung lassen sich der AlarmManager-PRO und die einzelnen, angebundenen MultiSensoren auch über weite Strecken miteinander verbinden. Die Art und Weise des Alarms lässt sich individuell an die unternehmensinternen Anforderungen anpassen. Möglich sind Alarmierungen via SMS über das integrierte GSM-Modul, per E-Mail oder über die Kommunikation mit SNMP V2/3-fähigen Netzwerk-Management-Systemen.

Außerdem lässt sich ein bestimmter Personenkreis festlegen, der die Meldungen erhält, beispielsweise der IT-Leiter sowie alle weiteren Administratoren. Bis zu 20 Benutzerkonten sind konfigurierbar.

Bequeme Steuerung

Der AlarmManager-PRO verfügt über einen integrierten Webserver, mit dessen Hilfe das IT-Personal die gemessenen Werte unkompliziert auswerten kann. Die Lösung unterstützt darüber hinaus eine komfortable Remote-Bedienung: Über jedes SMS-fähige Mobiltelefon können die Verantwortlichen das MultiSensor System per Befehl steuern sowie unscharf bzw. scharf stellen.

Neben dem AlarmManager-PRO umfasst das System den AlarmManager-BASIC, die MultiSensoren und das KeyPad als lokale Bedienungsoberfläche für die Scharf-/Unscharf-Stellung der Sensoren.

Mit Kentix sichern Unternehmen mit geringem Kostenaufwand ihre IT gegen Störfälle in der Betriebsumgebung, Diebstahl, Sabotage bis hin zu menschlichem Fehlverhalten etc. Die dadurch garantierte Datensicherheit und Systemverfügbarkeit senkt die Betriebskosten und reduziert den Personalaufwand. Zudem verfügt jeder Kentix MultiSensor über Ein- und Ausgänge zur Ankopplung weiterer externer Systeme wie Klimaanlage, Türsteuerung, Leckagesensor oder USV.

(ID:31309020)