Noch einmal ftec-Rechenzentrumstechnik für 12.000 Quadratmeter

Colt erweitert das isländische Datacenter von Verne Global

Noch einmal ftec-Rechenzentrumstechnik für 12.000 Quadratmeter

04.03.13 - Einfach und komplikationslos: Tate Cantrell, Chief Technology Officer bei Verne Global, vergab den Auftrag, 12.000 Quadratmeter Rechenzentrum zu bauen, einfach ´mal per Telefon an Colt. Denn das Unternehmen fabriziert ganze Datacenter wie andere Hersteller Computer. lesen

Wie Animationen mit Stornext das Laufen lernen

Quantum übernimmt mit Dateisystem und Datenmanagementsoftware tragende Rolle bei Visual-Effects-Schmiede Framestore

Wie Animationen mit Stornext das Laufen lernen

22.02.13 - Die Filmindustrie macht mit Animationsfilmen selbst hochperformanter IT-Technik das Leben schwer. Ohne robuste Dateisysteme und eine strukturierte Datenhaltung, lassen sich enge Terminvorgaben nicht mehr einhalten. Andy Howard von Framestore musste deshalb ganz tief in die Quantum Trickkiste greifen. lesen

Die Suche nach dem Verursacher der verlorenen Antwortzeit

Workshop I/O-Analyse am Beispiel SVC und Storwize V7000, Teil 2

Die Suche nach dem Verursacher der verlorenen Antwortzeit

09.11.12 - Der Stau im Datenpfad ist nicht immer leicht zu finden. Mit dem Finden allein ist es jedoch nicht getan, da es danach um die bestmögliche Optimierung des Datenflusses geht. Die I/O-Analyse bietet häufig einige überraschende Optionen. lesen

Eine Performance-Bottleneck-Analyse erspart Hardware-Updates

Workshop I/O-Analyse am Beispiel SVC und Storwize V7000, Teil 1

Eine Performance-Bottleneck-Analyse erspart Hardware-Updates

06.11.12 - Kein IT-Prozess, der nicht irgendwann durch einen Flaschenhals behindert wird. Deshalb muss man jedoch nicht gleich in neue Hardware investieren. Häufig reicht eine kleine Reorganisation von Ports wie unser Autor detailliert ausführt. lesen

So klappt die Datenübernahme zwischen SQL Server 2012 und SQL Azure

SQL Server in der Cloud, Workshop 2

So klappt die Datenübernahme zwischen SQL Server 2012 und SQL Azure

05.09.12 - Unternehmen die lokale „SQL Server“ betreiben, insbesondere „SQL Server 2012“, können Datenbanken auch über das Internet mit „SQL Azure“ bereitstellen. Ebenfalls möglich sind eine Synchronisierung von lokalen Datenbanken mit SQL Azure und die Verwaltung von SQL Azure im „SQL Server Management Studio“ in der aktuellen SQL-Server-Version. lesen

BCS Connector von Theobald ermöglicht einfache SAP-Sharepoint-Anbindung

ERP Connect Service verbindet SAP mit SharePoint

BCS Connector von Theobald ermöglicht einfache SAP-Sharepoint-Anbindung

04.09.12 - Viele Unternehmen setzten Sharepoint als Frontend für ihre Geschäftsanwendungen ein. Für die Anbindung an SAP-Systeme bietet sich das aufwändige Duet Enterprise an – oder aber als kostengünstigere Alternative die ERP Connect Services von Theobald Software. lesen

Ein Team: SQL Server 2012 und SQL Azure

SQL Server in der Cloud, Workshop 1

Ein Team: SQL Server 2012 und SQL Azure

31.08.12 - In das Datenbank-Management-System „SQL Server 2012“ hat Microsoft eine Anbindung von „Windows/SQL Azure“ integriert. Diese erlaubt, lokale Datenbanken mit Cloud-Datenbanken zu verbinden. Testzugänge für Windows Azure und für SQL Server 2012 erlauben den Unternehmen, dieses Zusammenspiel auszuprobieren. lesen

Fernzugriff mit Radmin 3.4 im Test

Remote Access für Helpdesk und Teleworker mit Windows 8

Fernzugriff mit Radmin 3.4 im Test

16.08.12 - In Radmin 3.4 vereint Softwareanbieter Famatech Remote Access, Dateitransfers sowie VoIP und Instant Messaging. IP-Insider hat das Tool für Teleworker und Helpdesk ausprobiert und verlost außerdem 20 Lizenzen! lesen

Stadt Zürich stattet Rechenzentrum mit 10.000 Glasfaser-Links aus

Datacenter-Neu und Umbau in Zürich

Stadt Zürich stattet Rechenzentrum mit 10.000 Glasfaser-Links aus

09.08.12 - Die Stadt Zürich hat ihr Rechenzentrum um- und ein zweites neu gebaut. Nun nutzt sie deren Abwärme zum Heizen. In Kablen gemessen, bedeuten die Datacenter rund 10.000 Glasfaser- und 4.200 Kupfer-Links. Zum Einsatz kommen Verkabelungssysteme von Dätwyler. lesen

2.500 Watt/m2 und Kyoto Cooling im Rechenzentrum

Im Datacenter von Noris Network wachsen Klima- und Energietechnik mit der IT

2.500 Watt/m2 und Kyoto Cooling im Rechenzentrum

06.08.12 - Rechenzentren werden bisher komplett oder in wenigen großen Bauabschnitten gebaut – inklusive Energieversorgung und Klimatechnik. Die Folge: Anfangs ist alles überdimensioniert und der Betrieb unwirtschaftlich, später genügt die Anlage den IT-Ansprüchen nicht mehr. Wenn sich Rechenzentrumsinfrastruktur „modular und skalierbar“ nennt, klingt das vielversprechend. Noris Network baut genau so: lesen