„Wir machen die nächste Technologie-Generation“

Interview mit Dan Kohn, Cloud Native Computing Foundation (CNCF)

„Wir machen die nächste Technologie-Generation“

18.01.19 - Unter dem Dach der Cloud Native Computing Foundation (CNCF) besteht ein weiterer Kreis von Open-Source-Projekten, die auf offenes Cloud Computing zielen. Mit dem Vorsitzenden der Organisation, Dan Kohn, sprach Autor Ludger Schmitz über das Profil der Organisation. lesen

Wann kommt denn nun die Blockchain-Revolution?

Nachgefragt bei Stephan Zimprich, Eco, und Karl-Heinz Land, Neuland

Wann kommt denn nun die Blockchain-Revolution?

08.01.19 - Die Blockchain werde 2018 das Internet der Dinge revolutionieren, hieß es zum Beispiel seitens des Eco- Verband der Internetwirtschaft im Dezember 2017. Von Revolution kann zum Ende dieses Jahres noch keine Rede sein, vielmehr von einem Erwachen. Hier zwei Experten zum Thema: lesen

Microservices können Abhängigkeiten zwischen Teams beseitigen

Interview mit Sidney Rabsatt von Nginx

Microservices können Abhängigkeiten zwischen Teams beseitigen

02.01.19 - Automatisierung ist entscheidend für den Erfolg von DevOps, so Sidney Rabsatt von Nginx. Wir haben den Experten zu Microservice-Architekturen und DevOps-Strategien befragt. lesen

Wird es einen Blauen Colo-Engel geben?

Der IT und den Kunden sind die Stromverschwendung egal

Wird es einen Blauen Colo-Engel geben?

26.10.18 - Am 26. November 2018 lädt der Eco - Verband der Internetwirtschaft e.V. Co-Location-Betreiber zu einem Workshop „Blauer Engel“ ein. Denn das Umweltbundesamt möchte zusammen mit interessierten Experten ein Konzept für Co-Location-Datacenter entwickeln. Im Interview erläutert Béla Waldhauser, CEO der Telehouse Deutschland GmbH und zuständig für das operative Geschäft der KDDI in Deutschland, was er davon hält. lesen

Wie funktioniert Freie Kühlung, Herr Nieschalk?

Freie Kühlung im Rechenzentrum

Wie funktioniert Freie Kühlung, Herr Nieschalk?

10.10.18 - Dass Kühlung mit Wasser und anderen Kühlflüssigkeiten eine deutlich höhere Energie-Effizienz aufweist, lässt die Betreiber von Rechenzentren mit sehr hoher Dichte, etwa bei High Performance Computing oder bei Superrechnern primär dazu greifen. Doch nicht nur die Angst vor Wasser im Datacenter auch die Schwierigkeiten, solche Systeme einzubauen und zu monitoren, macht die Freie Kühlung für viele zur einzigen Alternative. lesen

Fragen und Antworten über Hyper Converged Infrastructure

Erik Sterck: „Wir gehen mit unseren Kunden eine Wette ein."

Fragen und Antworten über Hyper Converged Infrastructure

28.09.18 - Was HCI wirklich bedeutet und wie auch kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) davon profitieren können, weiß in Deutschland kaum jemand besser als Erik Sterck, dessen nach ihm benanntes Systemhaus mit Hyper Converged Infrastructure seit Jahren erfolgreich ist. Datacenter-Insider hat ihn zum Interview getroffen. lesen

Die Renaissance des Generalübernehmers

DataCenter Day 2018: Schluss mit Knebelverträgen, Intransparenz und Verzug!

Die Renaissance des Generalübernehmers

06.09.18 - In diesem Jahr konnte ICT Facilities beim „Deutschen Rechenzentrumspreis“ einen 2. Preis in der Kategorie 7:“Neu gebaute energie- und ressourceneffiziente Rechenzentren“ erringen. Das Start-up hatte in den zwei Jahren zuvor schon jeweils den Online-Publikumspreis geholt. Am 23. Oktober wird das Unternehmen auf den DataCenter Day sein, doch vorab gibt Holger Zultner, Geschäftsführer der ICT Facilities, ein Interview zur Rolle eines Generalübernehmers beim Bau von Rechenzentren. lesen

„Gemeinsam mit der Industrie bringen wir IOTA auf das nächste Level“

Interview mit Dominik Schiener

„Gemeinsam mit der Industrie bringen wir IOTA auf das nächste Level“

24.08.18 - Die neue Technologie „IOTA“ steckt noch in den Kinderschuhen, dennoch gilt sie schon jetzt als echte Alternative zu Bitcoin und Blockchain. Dominik Schiener, Co-Founder von IOTA, sprach mit uns über Gemeinsamkeiten und Unterschiede, das große Thema Sicherheit, aber auch über die Zukunftspläne von IOTA. lesen

Was macht Suse am OpenStack-Markt?

Interview mit Terry Schlosser, Marketing-Leiterin von Suse

Was macht Suse am OpenStack-Markt?

29.06.18 - Suse, der einstige deutsche Linux-Distributor, hat sich völlig geändert. Eine zentrale Rolle bei der neuen globalen Positionierung spielt OpenStack. Produktmarketing-Leiterin Terry Schlosser erklärte im Interview mit Ludger Schmitz, wie sich Suse aufgestellt hat. lesen

„Das Internet hat sein Limit erreicht, weil es an Semantik mangelt“

Interview mit Andreas Blumauer, Semantic Web Company

„Das Internet hat sein Limit erreicht, weil es an Semantik mangelt“

28.06.18 - Die Semantic Web Company wurde 2004 in Wien gegründet und gehört zu den Vorreitern der semantisch gestützten Künstlichen Intelligenz (Semantische KI). Andreas Blumauer, Mitbegründer und CEO, sagt: „Nur wenn Informationen auf eine kuratierte Wissensbasis verweisen, dann ist das ein essenzieller Mehrwert und eine bedeutsame Qualitätssicherung.“ lesen