Welche Trends bestimmen RZ-Design, -Ausstattung und -Betrieb?

Anlass: DataCenter-Day - Interview: Delta-Managerin - Gültigkit: Jetzt und gleich

Welche Trends bestimmen RZ-Design, -Ausstattung und -Betrieb?

11.10.17 - Im Vorfeld des dritten DataCenter Day, den die Vogel IT-Akademie am 24. Oktober dieses Jahres erneut in Würzburg ausrichtet, hat Astrid Hennevogl-Kaulhausen DataCenter-Insider ein Interview gegeben. Sie ist Head of MCIS/UPS Sales Germany, Mission Critical Infrastructure Solutions (MCIS) bei Delta Energy Systems. Sie erörtert die Herausforderungen für RZ-Betreiber und aktuelle Trends im deutschen Rechenzentrumsmarkt. lesen

Die EU-DSGVO - Chancen & Herausforderungen für Cloud Provider und Anwender

CLOUD Technology & Services Conference 2017

Die EU-DSGVO - Chancen & Herausforderungen für Cloud Provider und Anwender

24.08.17 - Die Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) gehört unbestritten zu den großen IT-Herausforderungen für 2018. Ein Grund mehr, das Thema auch auf der „CLOUD Technology & Services Conference 2017“ der Vogel IT-Akademie mit auf die Agenda zu nehmen. lesen

Das erste deutsche OVH-Datacenter steht in Limburg

Wasserkühlung und Expansionskurs

Das erste deutsche OVH-Datacenter steht in Limburg

01.08.17 - Anfang Juli 2017 hat OVH sein erstes deutsches Datacenter in Limburg (Nähe Frankfurt) eröffnet. Im Interview mit DataCenter-insider geht Jens Zeyer, Marketing & PR Executive bei OVH Germany, auf die Besonderheiten des Rechenzentrums ein. lesen

„IT-Workloads und Code verschmelzen zusehends“

CLOUD Technology & Services Conference 2017

„IT-Workloads und Code verschmelzen zusehends“

01.08.17 - Am 12.9.2017 startet die „CLOUD Technology & Services Conference“ der Vogel IT-Akademie in Frankfurt am Main. Im Vorfeld der Konferenzreihe haben wir mit ausgewählten Partnerunternehmen ein kurzes Interview geführt. Den Auftakt macht Achim Weiss, CEO von Profitbricks. lesen

„Vermittler werden überflüssig und OpenStack verschwinden“

Klare Ansagen des Technologie-Pionier Mesosphere

„Vermittler werden überflüssig und OpenStack verschwinden“

26.07.17 - Im Juni 2017 ist Mesosphere, Entwickler des Datacenter-Betriebssystems „DC/OS“, vom World Economic Forum als einer der „Technology Pioneers“ ausgewählt, also zu einem der derzeit innovativsten Unternehmen gekürt worden. Mitgründer und CEO Florian Leibert stellt im Interview klar, welche Aufgaben DC/OS adressiert und wie das Verhältnis zu OpenStack, Kubernetes und Docker ist. lesen

Fog, Edge, IOT-, Quanten-Computing: Wie positioniert sich T-Systems?

Interview mit Dr. Stefan Bucher von T-Systems

Fog, Edge, IOT-, Quanten-Computing: Wie positioniert sich T-Systems?

01.06.17 - Fog oder auch Edge Computing sickert hierzulande so langsam in den Sprachgebrauch der IT-Macher und -Nutzer. Geht es um Micro-Datacenter? Um neue Mobilfunkstandards? Wen kümmert Quantencomputing? Was sagt denn T-Systems dazu? DataCenter-Insider befragt Dr. Stefan Bucher, operativer Leiter der IT-Division von T-Systems. lesen

Spacenet plant das fünfte Rechenzentrum groß

Donald Trump ist unser bester freier Mitarbeiter

Spacenet plant das fünfte Rechenzentrum groß

12.05.17 - Im Februar dieses Jahres war der erste Spatenstich für das fünfte Rechenzentrum des bayersichen Hosting-Unternehmens Spacenet. Unter der Firmierung „Spacenet Datacenter GmbH & Co. KG“ (SDC) plant das Unternehmen 5.600 Quadratmeter Whitespace für Co-Location und Hosting. Spacenet-Vorstand Sebastian von Bomhard erwartet gute Geschäfte und Hilfe vom US-Präsidenten. lesen

„GoDaddy steht für exzellenten Service“

Patrick Pulvermüller im Interview

„GoDaddy steht für exzellenten Service“

02.05.17 - Durch die Übernahme der Host Europe Group (HEG) ist der US-Riese GoDaddy jetzt in Deutschland präsent. Dessen EMEA-Chef Patrick Pulvermüller gibt einen Einblick in Strategie und Philosophie des Massen-Hosters. Die Marken „Host Europe“ und „Domain Factory“ bleiben hierzulande bestehen. Beim Hosting & Service Provider Summit 2017 im Mai tritt Pulvermüller als Branchenexperte auf. lesen

„Mehrwertdienste erzielen EBITDA-Margen über 50 Prozent“

Der Hosting-Markt in Deutschland

„Mehrwertdienste erzielen EBITDA-Margen über 50 Prozent“

27.04.17 - Aufkäufe und Konsolidierungsgerüchte kennzeichnen derzeit den deutschen Hosting-Markt genau wie ein sprunghaft steigendes Service-Angebot. Über die wichtigsten Markttrends und aussichtsreiche Geschäftsmodelle sprach Ariane Rüdiger für Datacenter-Insider mit Gerhard Sundt, Beiratsmitglied des HSP-Summit und langjährigem Kenner der deutschen und internationalen Hosting-Szene. lesen

Hoster müssen mehr als Domains liefern

Einzigartiges Cloud-Angebot für KMU-Kunden

Hoster müssen mehr als Domains liefern

07.04.17 - Weil der klassische Hosting-Markt schwächelt, müssen sich Anbieter zunehmend auf neue Kundenbedürfnisse einstellen. Im Interview verrät Cloud-Unternehmer Daniel Hagemeier worauf es dabei ankommt. lesen