IBM will mit Red Hat Marktführer im Hybrid- und Multicloud-Markt werden

Open Hybrid & Multi-Cloud

IBM will mit Red Hat Marktführer im Hybrid- und Multicloud-Markt werden

05.12.19 - Durch die Anfang August abgeschlossene Übernahme von Red Hat sieht sich IBM in einer guten Position, nicht nur um Marktführer im Hybrid- und Multicloud-Computing zu werden, sondern auch, um mittelfristig intelligentes Enterprise Cloud Computing auf einer offenen Plattform aus Linux und Kubernetes zu ermöglichen. Das wäre ein Billionenmarkt, schätzt IDC. lesen

Erstes Mainframe-Summercamp in Deutschland

Academic Mainframe Consortium“ und der European Mainframe Academy AG

Erstes Mainframe-Summercamp in Deutschland

03.12.19 - Der „Dino“ Mainframe lebt und ist interessanter denn je. Zwar will kaum ein Unternehmen, das ihn im Keller stehen hat, über seinen Einsatz sprechen, aber mit Großrechnern werden täglich Milliarden von Transaktionen und Flugbuchungen vorgenommen. Zwar schon etwa her, aber auf einem „Summercamp“ im Forschungslabor der IBM tauschten vorwiegend studentische Interessenten Ansichten und Informationen mit Experten aus. lesen

Viele Hindernisse hemmen die Nutzung der Datacenter-Abwärme

Datacenter World auf der Techweek 2019

Viele Hindernisse hemmen die Nutzung der Datacenter-Abwärme

02.12.19 - Die „Datacenter World“, Teil der „Tech Week“, die Anfang November in Frankfurt stattfand, informierte auch darüber, wie sich Rechenzentren Energie-effizienter gestalten lassen. Im Mittelpunkt standen Abwärmenutzung und Eigenstromerzeugung. lesen

Die beliebtesten Scale-Out-Anbieter 2019

IT-Awards 2019

Die beliebtesten Scale-Out-Anbieter 2019

28.11.19 - Ob Analytics, Edge Computing oder Multimedia – die Datenflut nimmt kein Ende: Bis 2025 erwarten Marktforscher ein weltweites Wachstum auf rund 175 Zettabyte. Viele Speichersysteme kommen im Laufe der Zeit deshalb an ihre Grenzen. Einen Lösungsansatz bietet Scale-Out Storage. lesen

Niedrig-PUE auch bei Teilbelegung

Neues Rechenzentrum für Global Switch

Niedrig-PUE auch bei Teilbelegung

28.11.19 - Der Co-Location-Anbieter Global Switch hat sein bestehendes Rechenzentrum „Frankfurt Süd“, um neue Flächen in einem zweiten, unmittelbar benachbarten Rechenzentrum, erweitert. Der Clou: Die auf Effizienz getrimmte Anlage hat auch bei Teilauslastung einen minimalen PUE. lesen

Der Formel-1-Unimog für das Rechenzentrum

Composable Infrastructure

Der Formel-1-Unimog für das Rechenzentrum

27.11.19 - Seit IT-Infrastrukturen aus der Public Cloud zur Allerweltsware geworden sind, haben Unternehmens Rechenzentren mit einem Image Problem zu kämpfen: solid e, aber langsam und unflexibel. Doch eine neue Generation von IT Systemen ist im Begriff, dies zu ändern. lesen

Aktive Netzwerktechnik für das Rechenzentrum und bis zum Edge

Die Datacenter Fabric von Extreme

Aktive Netzwerktechnik für das Rechenzentrum und bis zum Edge

26.11.19 - Die Akquisition hat alles verändert. Für rund 272 Millionen Dollar hatte sich der Switching-Spezialist Extreme Networks im Sommer mit dem praktisch gleichgroßen Experten für über die Cloud gemanagte Netze Aerohive Networks verstärkt. Die damit ans Bord geholten Edge-Fähigkeiten sollen Extreme Networks zu einem Komplettanbieter für Netze „vom Rand des IoT bis hinein ins Rechenzentrum“ machen. lesen

Präzise Messungen für optimale Kälte und Feuchte im Datacenter

Sensoren im Rechenzentrum

Präzise Messungen für optimale Kälte und Feuchte im Datacenter

25.11.19 - Rechenzentren sind das Gehirn fast aller Unternehmen – und ähnlich wie das menschliche Gehirn ein echter Energiefresser. Derzeit verbrauchen Rechenzentren mehr als 1,3 Prozent der weltweiten Stromproduktion. Einen großen Teil des Stromverbrauchs verursacht die Kühlung. Um die Kühlkosten zu senken, ist die korrekte Messung der Bedingungen eine der wichtigsten Voraussetzungen. Wie das zu bewerkstelligen ist, erläutert Lars Stormbom von Vaisala Oyj. lesen

Automatisierte Softwaretests in einer Continuous-Delivery-Pipeline

Automatisierte Softwaretests in einer Continuous-Delivery-Pipeline

20.11.19 - Wie kommt man zu einer sicheren, agilen Entwicklungs-Pipeline? Berater Neil Langmead stellt fünf Schritte vor, die beim Entwerfen einer DevOps-Strategie für ein kritisches Softwareprojekt zu berücksichtigen sind. lesen

Ein Notfall-Management ist die letzte Möglichkeit bei Cyber-Angriffen

Der „One size fits all“-Notfallplan existiert nicht

Ein Notfall-Management ist die letzte Möglichkeit bei Cyber-Angriffen

19.11.19 - Dass die Bedrohungslage in puncto IT-Sicherheit immer kritischer wird, überrascht nicht. Fast täglich gibt es neue Meldungen über Hacker-Angriffe, immer gefährlichere Viren sowie Datenlecks. Aus diesem Grund ist es für Unternehmen unerlässlich, für den „Fall der Fälle“ ein Notfall-Management-Konzept und einen sofort umsetzbaren Notfallplan parat zu haben. lesen