Digital-Annealer-Projekte, neue KI-Technologie und Strategien garniert mit Brot und Butter

Fujitsu Forum - Praxis trifft auf Innovation und neue Firmenstrukturen

Digital-Annealer-Projekte, neue KI-Technologie und Strategien garniert mit Brot und Butter

13.11.19 - Vergangene Woche fand die Hausmesse „Fujitsu Forum“ in München statt. Es war voll, wenngleich das Medieninteresse im Vergleich zum Vorjahr abgeflaut schien. Vom Fujitsu-President Takahito Tokita erneut kein Wort über die Schließung der Augsburger Produktion. Interessant war allerdings seine Reihenfolge der Eckpunkte einer neuen strategischen Ausrichtung in Europa: Digital Annealer, Supercomputer und KI sowie Realisierung von SAP-Projekten in einer Neuauflage eines umfassenden Partner-Systems. Auch die Großrechner-Technik „BS2000“ blieb nicht unerwähnt. lesen

Cloud Governance — ein 10-Stufen-Plan

Regelwerk, Management und Kontrolle

Cloud Governance — ein 10-Stufen-Plan

13.11.19 - Cloud ist einfacher, effizienter, agiler, kostengünstiger. Das stimmt oft, aber nicht immer. Die Cloud-Medaille hat zwei Seiten. Je näher die Cloud-Lösungen an das Kerngeschäft der Anwender rücken, desto größer werden auch die Risiken hinsichtlich Sicherheit, Regulatorik oder Datenschutz. Dem gilt es entsprechend vorzubeugen. lesen

Opentext kauft Carbonite

Mehr Fokus auf SMB und MSP

Opentext kauft Carbonite

12.11.19 - Mit der Übernahme von Carbonite baut Opentext sein Angebot an Sicherheitsprodukten aus und erweitert seinen Kundenstamm um das KMU-Segment. Zudem wird der Software-Anbieter für Enterprise Information Management demnächst vermutlich auch vermehrt Managed Service Provider bedienen. lesen

Und, oder? OpenStack, Kubernetes und MicroK8s

Interview mit Stephan Fabel zu den Rollen unterschiedlicher Open-Source-Projekte für Datacenter

Und, oder? OpenStack, Kubernetes und MicroK8s

12.11.19 - Im Interview erläutert Stephan Fabel, Director Produkt Management bei Canonical, dem Unternehmen hinter dem Open-Source-Betriebssystem „Ubuntu“, für wie lebendig und auf welcher Position er das Open-Source-Projekt „OpenStack“ sieht, in Konkurrenz oder in Ergänzung zur „Kubernetes“ und „MicroK8s“. lesen

Data Science für den Mittelstand am Beispiel einer Umsatzprognose

Bernd Wiech und David Bauder, Cellent, deklinieren das Rossmann-Beispiel durch

Data Science für den Mittelstand am Beispiel einer Umsatzprognose

11.11.19 - Daten stehen nicht erst seit gestern im Fokus unternehmerischer Analysen. Wie entwickelt sich der Umsatz? Wo liegt das größte Optimierungspotenzial? Das sind nur einige der Frage, denen mit Zahlen und Fakten zu Leibe gerückt wird. Wie sich auch Mittelständler mit relativ einfachen Mitteln aussagekräftige Data Science zunutze machen können, zeigt das folgende Beispiel. lesen

Die 3 Möglichkeiten einer SAP-Migration

Wege in die Cloud

Die 3 Möglichkeiten einer SAP-Migration

11.11.19 - Über 60 Prozent der SAP-Systeme müssen in den kommenden Jahren migriert werden. Drei Wege zu diesem Ziel lesen

3 Anregungen für CIOs, Datacenter-Planer und -Betreiber zum Nachdenken

Rechenzentrumsbau und -wachstum wie gehabt?

3 Anregungen für CIOs, Datacenter-Planer und -Betreiber zum Nachdenken

08.11.19 - Die rasante Digitalisierung der Wirtschaft führt dazu, dass Unternehmen kontinuierlich ihre IT-Landschaft ausbauen. Damit steigen die Energiekosten für den IT-Betrieb sowie für die Kühlung von Rechenzentren. Aber auch die Wahl eines geeigneten Standortes für neue Datacenter wird mehr und mehr zur Herausforderung. Doch das ist längst noch nicht alles, was auf die CIO-Agenda gehört. lesen

Mikrorechenzentren in der Fertigungshalle

IT in der Produktion

Mikrorechenzentren in der Fertigungshalle

08.11.19 - Edge-Computing-Systeme erfassen die Datenflut am Ursprungsort, bereiten sie auf, analysieren sie und lösen Aktionen in Echtzeit aus. Mögliche Anwendungsfälle für Maschinenbauer sind Predictive Maintenance oder der Digitale Zwilling. lesen

Trends vom OpenStack Summit in Shanghai

In China gibt‘s noch reichlich Marktpotenzial

Trends vom OpenStack Summit in Shanghai

07.11.19 - Der Hype, der früher Tausende auf OpenStack-Summits trieb, ist anscheinend vorbei – zumindest in Nordamerika und Europa. Zum 20. Event dieser Art ging es nach Shanghai und damit auf einen Zukunftsmarkt. lesen

FPGA: Mehr Speed für Big Data

Die Xelera-Technik in der Open Telekom Cloud

FPGA: Mehr Speed für Big Data

06.11.19 - Unternehmen erzeugen ständig Unmengen von Daten, verfügen jedoch oft nicht über ausreichende Kapazitäten, um sie sinnvoll zu verarbeiten. Das Start-up Xelera aus Darmstadt hat eine Technik entwickelt, die extrem leistungsstarke IT auf Abruf und ohne spezielle Expertise zugänglich macht. lesen