Suchen

Über den Tellerrand geblickt Indischer IT-Markt erlebt Höhenflug

| Redakteur: Katrin Hofmann

Vor allem Hardware-Investitionen sind in Indien auf Wachstums-Kurs. Doch auch die Märkte für Packaged Software und Services sollen zweistellig wachsen, prognostiziert IDC.

Firmen zum Thema

Zirka 34,4 Milliarden US-Dollar könnten 2012 in Indien für IT ausgegeben werden.
Zirka 34,4 Milliarden US-Dollar könnten 2012 in Indien für IT ausgegeben werden.

In Indien werden den Marktforschern von IDC zufolge 2012 rund 34,4 Milliarden US-Dollar in IT-Equipment und -Leistungen fließen. Den größten Marktanteil am erwarteten Umsatz hat demnach der Hardware-Bereich. Dieser soll auch am stärksten zulegen. Doch auch den anderen IT-Marktsegmenten sagen die Analysten ein rosiges Jahr vorher.

Welche Marktanteile Hardware, Packaged Software und Services haben und welche Wachstumsraten IDC im Detail erwartet, erfahren Sie, wenn Sie die Grafik anklicken.

(ID:32152370)