Cascade Lake und Optane Persistent Memory: Intels Rezept für schnellere Server

back 1/9 next
Der Xeon Scalable der zweiten Generation mit einem Die und maximal 28 Cores (Cascade Lake-SP) ist Bild: Intel
Der Xeon Scalable der zweiten Generation mit einem Die und maximal 28 Cores (Cascade Lake-SP) ist kompatibel zu existierenden Sockel-LGA3647-Plattformen für die Xeon-Scalable-Modelle der ersten Generation (Skylake-SP).
Der Xeon Scalable der zweiten Generation mit einem Die und maximal 28 Cores (Cascade Lake-SP) ist